Vilöhr, Denise

Denise Vilöhr - Gesang J/R/P

Denise Vilöhr begann ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin im Alter von 17 Jahren an der German Musical Academy in Osnabrück und erhielt dort ihre Gesangausbildung der populären Stile (Rock/Pop/Musical) bei Prof. Sascha Wienhausen.

Noch während ihrer Ausbildungszeit an der GMA stand sie als Finalistin beim Bundeswettbewerb Gesang in Berlin auf Bühne. Im Jahr 2009 beendete Denise Vilöhr ihre Ausbildung als Musicaldarstellerin und ist seitdem an verschiedenen Theatern in Deutschland engagiert gewesen:  u.a. am Deutschen Theater in München, in der Bar jeder Vernunft in Berlin, im Musiktheater im Centrum in Kassel und am Fritz Theater in Bremen. Im Jahr 2012 gehörte sie an Bord des Kreuzfahrtschiffs MS Artania zum Showensemble und trat dort in verschiedenen Konzertshows und mit eigenen musikalischen Programmen auf. Am Theater für Niedersachsen, in ihrer Wahlheimat Hildesheim, gastierte sie unter anderem in den Musicals „Rocky over the Rainbow“ (2013/2014), „Blues Brothers“ (2015/2016) und „Eine wilde Party“ (2015/2016). Als Sängerin tourt sie mit der Band „Club der Millionäre“ durch Deutschland.

Neben ihrer Tätigkeit als Darstellerin arbeitet Denise Vilöhr als Sängerin in diversen Projekten, als Gesangsdozentin in Musikschulen und bei Kinder- und Jugendprojekten. Als Coach arbeitet Sie eng mit verschiedenen Bands und Künstlern zusammen und betreut diese berufsbegleitend, ebenso bei eigenen Studioaufnahmen. Ein ganzheitliches arbeiten im synergetischen Sinne, indem der Mensch, sein Körper und seine psychische Verfassung in den Mittelpunkt gestellt werden, als auch fachliche funktionale Stimmbildung formen ihr Lehrkonzept.

Pädagogisch und therapeutisch bildet sich Denise Vilöhr laufend fort. Sie verfügt u.a. über eine Reiki-Ausbildung (Praktizierender Grad I. und II.), hat das Basismodul „Personenzentrierte Gesprächstherapie und Beratung“ absolviert und besucht seit Anfang 2018 regelmäßig die Weiterbildung „Teachers Training Class“ von Gesangsdozent Perrin Manzer Allen.

Kontakt:

eMail: viloehr(at)me.com