Rudmann, Marcos

Marcos Rudmann - Gesang J/R/P

Marcos Rudmann studierte zunächst Gesang mit Schwerpunkt Popularmusik / Musical an der Musikhochschule „LA COLMENA“ in seiner Heimatstadt Córdoba, Argentinien. Für seine Abschlussprüfung in 2004 erhielt er eine Auszeichnung. 2013 absolvierte er erfolgreich sein künstlerisch – pädagogisches Diplom im Hauptfach Gesang an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt am Main - Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“.

Stilistisch breit gefächerte Produktionen führten unter anderem zur Zusammernarbeit mit dem theater im centrum Kassel, Thomas Rohloff Theater Berlin, Deutsches Theater Göttingen und Piccolo teatro Braunschweig.

2018 war er Jurymitglied im Kreativwettbewerb „WANN SINGST DU?" im Rahmen der Kasseler Musiktage.

Sein pädagogischer Werdegang begann im Jahr 2003. Er erteilte Meisterkurse u.a. am Stadtkonservatorium in Córdoba für Gesang, Musical, Belting, funktionale Stimmbildung und Repertoire. 2013 - 2014 übernahm er die gesangliche Einstudierung und Choreographie im Kindermusical Ritter Rost (Wald Festivals e. V. Suhl) und die Leitung des Musicalprojektes „DAS WAS WIR SIND“ im Rahmen des Förderungsprogramms Kultur macht stark an der Suhler Jugendschmiede. 2015 – 2016 war er Lehrbeauftragter für das Fach Musik an der Grundschule Brückenhof – Nordhausen. Seit 2015 ist er Dozent für die Fächer Gesang, szenischen Gesang und Musical an der staatlich anerkannten Schule für darstellende Künste Kassel. Dort ist er Ko-Leiter für die Theatergruppe „Was für ein Theater!“ im Rahmen eines theaterpädagogischen Inklusionsprojektes in Kooperation mit den Kasseler Werkstätten.

 

Kontakt:

marcosrudmann(at)gmx.de