Horn, Anke

Horn, Anke – Klarinette

Anke Horn startete das Studium 1985 an der Musikhochschule Köln. Nach dem Abschluss zur Instrumentalpädagogin 1989 folgte bis 1991 ein Aufbaustudium zur Künstlerischen Hochschulreife (Diplom). Die Ausbildung an der Klarinette stellte das Hauptinstrument dar, ergänzt um Saxofon und Klavier als Nebenfächer.


Zwischen 1991 und 1995 folgte eine Anstellung an der Musikschule Hildesheim/Alfeld. Neben der Unterrichtstätigkeit standen die Organisation und Durchführung von fächerübergreifenden Konzerten und Ensemblearbeit im Vordergrund. Parallel zu der Tätigkeit an der Musikschule war Frau Horn auch an der Bundesmusikschule in Bad Gandersheim tätig. Hier wurden für Vereine und Orchester in Intensivkursen die entsprechenden Qualifikationen vorbereitet und abgenommen.


Seit 1995 ist Anke Horn freiberuflich tätig in der Ausbildung am Instrument aber auch in verschiedenen Ensembles und Projekten. Zahlreiche Auftritte verschafften Ihr die notwendige Bühnenerfahrung. Besonders interessiert ist Frau Horn an vielfältiger musikalischer Verwirklichung. Neben dem klassischen Repertoire hat sie sich auch verschiedensten Musikstilen wie Swing, Dixie aber auch anspruchsvolle Unterhaltungs- und Volksmusik gewidmet. Viele der
aufgeführten Arrangements hat Frau Horn dabei selber erstellt und erfolgreich in verschiedenen Besetzungen umgesetzt.


Seit 2011 ist Anke Horn für die Universität Hildesheim in der Ausbilung tätig.


Kontakt:
anke.horn(at)onlinehome.de
Telefon: 0172-7767410