Blase, Dörte

Gesang

Dörte Blase wurde in Dortmund geboren und studierte nach dem Abitur Oper und Gesangpädagogik an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bei Charlotte Lehmann und William Reimer. Sie war Preisträgerin beim Mozartfest-Wettbewerb Würzburg und wurde noch während des Studiums mit dem Richard Wagner Stipendium ausgezeichnet.

Ein Privatstudium bei Elisabeth Schwarzkopf in der Schweiz gab ihr nach ihren beiden Studienabschlüssen weitere interpretatorische und künstlerische Impulse. Später machte sich Dörte Blase als Solistin in den Bereichen Kammermusik und Oratorium einen Namen.

Daneben widmete sie sich gemeinsam mit ihrer Schwester Heidrun Blase verstärkt dem DuoGesang. Dörte Blase machte Rundfunkaufnahmen bei NDR, MDR, WDR und RBB, hatte Fernsehproduktionen bei NDR und MDR und nahm zahlreiche CDs auf. Sie ist seit vielen Jahren Dozentin für Gesang an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover sowie an der Universität Hildesheim. Seit 2013 arbeitet sie mit dem Liedbegleiter Cristian Peix zusammen. 2014 erschien ihre erste gemeinsame CD mit Richard Strauss Liedern und im Oktober 2015 eine CD Einspielung mit Chansons und Liedern von Satie, Debussy, Poulenc und Ravel.

Nähere Informationen unter: www.doerte-blase.de

Kontakt:

eMail: doerteblase(at)aol.com