Jazz- und Popchor

Der Jazz- und Popchor ist ein Angebot für alle Musikstudierenden, die Lust haben zu singen und ein gewisses Übeaufkommen zu investieren. Um eine kontinuierliche Arbeit zu ermöglichen ist die Teilnahme am Ensemble jeweils für mindestens zwei Semester verpflichtend.

Erarbeitet werden 3-5 stimmige Vocalarrangements von Pop bis Jazz A capella oder mit Klavier bzw. Combobegleitung. Wie in jedem richtigen Jazzchor gibt es auch Raum für Solisten und Improvisation. Neben dem Einstudieren von bestehenden Arrangements bereiten Übungen zur jazz- und poptypischen Phrasierung, zu blending, Groove und  Intonation die Sängerinnen vor.

Nach Absprache können auch Studierende aus anderen Studiengängen teilnehmen. Unser gemeinsames Ziel ist ein Ensemble, das mit viel Spass auf der Basis der Stärken der SängerInnen geschriebene und improvisierte Vokalmusik aus Jazz und Pop und Musical zur Aufführung bringt.

 

Probenzeit: Donnnerstag 16.00 -18.00 Uhr im Musiksaal auf dem Hauptcampus. Aufnahmen wieder zum WS. Gesucht werden aktuell besonders Tenöre und Bässe.