Malen mit Noten und Sprechen ohne Worte

Donnerstag, 10. März 2016  / Alter: 2 Jahre

Seit drei Jahren existiert "Makatumbe" als Band. Als ehemaliges Projekt von Studierenden des Weltmusik-Masters an der Uni Hildesheim, hat sich das Ensemble inzwischen zum Quartett weiterentwickelt. Die tanzbaren "World Groove" - Songs changieren zwischen Arrangements und Impro-Teilen und passen sich so der Stimmung des Publikums an. Die Band spielte bereits auf zahlreichen Solo-Konzerten und auch in Flüchtlingsheimen, wo sie mit ihrer Musik ein Zeichen setzen wollen.