Profil!. Ansichten der Generation P

Ein Buch, das Mut macht sich zu engagieren.

Ein Buch von jungen Autorinnen und Autoren über junge Aktivisten. Ansichten einer Generation zwischen Party und Politik, Porno und Partizipation. In vierzehn Texten werden Leute vorgestellt, die nicht lustlos sind, sondern etwas bewegen wollen – nur nicht in festen Strukturen, sondern in dynamischen Projekten.

Herausgeber/innen: Benjamin Gesing | Jochen Markett | Björn Richter

Nachwort: Prof. Klaus Hurrelmann

Autoren/innen: Sophie Dzelhofer | Jan Fischer | Franziska Heinze | Katrin Hünemörder | Sabrina Janesch | Frithjof Klepp | Holger Kulick | Stefan Mesch | Anne-Christin Mook | Alexandra Müller | Ricara Lynn Otte | Johannes Schneider | Martina Spreng | Marlen Strich | Greta Taubert | Felix Willeke

Layout / Satz: Kay Bachmann | Philipp Paulsen

Fotos: Sophie Dezlhofer | Catherine Gericke | Martina Spreng | Marlen Strich

Glück & Schiller 2005, 3-938404-03-5, 187 Seiten.

Share on facebook
Share on twitter
Scroll to Top
X