Barrierefreie Kommunikation

Diese Seite in Leichter Sprache

11.10.2017 LEICHT NEU - Newsletter der Forschungsstelle Leichte Sprache

Was tut sich aktuell rund um das Thema Leichte Sprache? Was gibt es Neues von der Forschungsstelle? Und was sind eigentlich die Regeln der Leichten Sprache? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie regelmäßig im Newsletter LEICHT NEU.

11.10.2017 Landtagswahl in Niedersachsen: Der NDR informiert in Leichter Sprache

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Am 15. Oktober wählt Niedersachsen einen neuen Landtag. Das hat der NDR zum Anlass genommen und erstmals Wahlseiten in Leichter Sprache aufgesetzt, die über Hintergründe und Abläufe informieren. Auch Nachrichten zum Thema – etwa zum Fernsehduell vom 10. Oktober –...

11.10.2017 Leichte Sprache in Politik und Medien: Die Situation in Deutschland und Finnland.

Die Forschungsstelle Leichte Sprache lädt kommenden Monat zu einem Erfahrungsaustausch ein: Vertreter aus Forschung, Politik und Medien beleuchten Leichte Sprache im Spiegel derzeitiger gesellschaftlicher Prozesse. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zu Diskussion, Austausch und Vernetzung.

11.10.2017 Rückblick auf einen tollen Workshop

Turbulente und aufregende Tage liegen hinter der Forschungsstelle Leichte Sprache. Anlässlich unseres regelmäßig stattfindenden Workshop-Angebots durften wir am 5. und 6. Oktober wieder viele Gäste aus ganz Deutschland bei uns an der Universität in Hildesheim begrüßen.

11.10.2017 Masterstudiengang Barrierefreie Kommunikation

Bald startet der neue Masterstudiengang Barrierefreie Kommunikation (M.A. BK) an der Universität Hildesheim. Neben verschiedenen Ausprägungen der Barrierefreien Kommunikation wird insbesondere das Übersetzen in Leichte Sprache einen Schwerpunkt in diesem zweijährigen Master darstellen.

11.10.2017 Butenunbinnen.de – Internetseite jetzt (auch) in Leichter Sprache

Im Rahmen eines Relaunchs setzt die Bremer Fernsehsendung buten un binnen der Rundfunkanstalt Radio Bremen mehr auf Barrierefreiheit. Gemäß der BITV 2.0 sind ab sofort auch Texte in Leichter Sprache auf der Internetseite verfügbar, die von Mitarbeiterinnen der Forschungsstelle Leichte Sprache...

09.08.2017 Zusatzworkshop: „Leichte Sprache: aktuelle Fragen, Antworten und Desiderate"

Am 6. Oktober von 14 - 18 Uhr plant die Forschungsstelle Leichte Sprache im Anschluss an das regulär stattfindende Workshopangebot „Leichte Sprache: Die Regeln und ihre Anwendung“ erneut einen unabhängigen Zusatzworkshop. Diesmal möchten wir die Zeit nutzen, um mit den Teilnehmern über ihre...

09.08.2017 Leichte Sprache in der Kritik – was wir dem FAZ-Artikel entgegenhalten

Die FAZ hat sich in einem Artikel der Leichten Sprache gewidmet. Am 28.07.2017 erschienen, setzt sich dieser außerordentlich kritisch mit Konzept und Umsetzung von Leichter Sprache auseinander. Viele im Artikel aufgeführten Kritikpunkte begleiten die Forschungsstelle Leichte Sprache seit Beginn...

09.08.2017 NRW Landtagswahl: WDR veröffentlicht Wahlseiten in Leichter Sprache

Anlässlich der NRW-Landtagswahl im vergangenen Mai hat der Westdeutsche Rundfunk (WDR) ein umfassendes Informationsangebot in Leichter Sprache entwickelt und im Vorfeld der Wahl online zur Verfügung gestellt. Auch Mitarbeiter der Forschungsstelle Leichte Sprache haben als Prüfer und Übersetzer an...

09.08.2017 Informationen zur Bundestagswahl in Leichter Sprache

In unseren Workshops lernen wir ständig motivierte Menschen kennen, die Leichte Sprache voranbringen möchten und spannende Projekte planen. Natürlich freuen wir uns besonders, wenn wir miterleben dürfen, wie diese Projekte zum Leben erwachen und realisiert werden. Björn Knutzen-Rühl hat bereits...