Verstehen die Menschen Texte in Leichter Sprache wirklich besser?

Die Forschungs·stelle Leichte Sprache will wissen:

Welche Wörter verstehen die Menschen gut?

Und wie können wir Texte leichter machen?

Deshalb forscht die Forschungs·stelle Leichte Sprache viel.

Jetzt weiß die Forschungs·stelle Leichte Sprache:

Das macht Texte leichter.

Und so können viele Menschen die Texte besser verstehen.

Die Forschungs·stelle Leichte Sprache hat Regeln aufgeschrieben.

Zum Beispiel:

  • Kurze Texte sind einfacher.
  • Schwierige Wörter brauchen eine Erklärung.
  • Und das Layout ist besonders wichtig.
    Das Layout ist das Aussehen vom Text.
    Zum Beispiel die Schrift·größe.

Texte in Leichter Sprache folgen diesen Regeln.

Mit diesen Regeln sind die Texte verständlicher.

Deshalb verstehen die Menschen Texte in Leichter Sprache besser.