Winterdepression

Winterdepression

Die Tage werden düsterer – und mit ihnen unsere Stimmung. In diesem Beitrag möchte ich beantworten, was Winterdepression genau ist und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt.

ONLINE SPIELEN

ONLINE SPIELEN

Wir kennen es alle: nach der Uni mit Freund*innen treffen? – Fehlanzeige! Da hilft es nur, sich an seinen heimischen Laptop zu setzen und auf eine stabile Internetverbindung zu hoffen, denn jetzt wird online gespielt!

Essbare Pflanzen und Kräuter Hildesheims

Essbare Pflanzen und Kräuter Hildesheims

Essbare Pflanzen und Kräuter Hildesheims Die Suche nach den Pflanzen macht jeden Spaziergang aufregender. In diesen Beiträgen haben die Studierenden Ariane Siebel, Hanna Franke und Bruno Brandes frei zugängliche Obst- und Nussbäume, Sträucher und Kräuter in Hildesheim...
Trödeln in Hildesheim

Trödeln in Hildesheim

Ihr habt endlich ein WG-Zimmer gefunden, aber noch nichts zum reinstellen? Euer Kühlschrank ist kaputt, aber ihr habt kein Geld für einen neuen? Hier findet ihr Tipps zum studentenfreundlichen Trödeln in Hildesheim.

Ein kleiner Spar-Guide

Ein kleiner Spar-Guide

Gerade mit der aktuellen Lage kommt es uns vielleicht so vor, als wäre das Leben einfach teuer. Okay, das ist es vielleicht einfach auch. Wir versuchen das Problem mal an der Wurzel zu packen und haben hier ein paar hilfreiche Tipps zusammengestellt.

Kulinarischer Kult: Zubereitung und Ursprung der Pasta

Kulinarischer Kult: Zubereitung und Ursprung der Pasta

Ob Spaghetti oder Spätzle, Ramen oder Rigatoni- Nudeln und all ihre erdenklichen Variationen sind heutzutage kaum von unseren Tellern wegzudenken und fest in der Esskultur verankert.
Ein Rezept für die traditionelle Zubereitung zweier Nudelarten, mit einer kleinen Reise zum Ursprung der Pasta.

Harmonielehre: Das Seminar des Grauens?

Harmonielehre: Das Seminar des Grauens?

Harmonielehre: Das Seminar, um das Musik-Studierende an der Domäne nicht herum kommen. Doch wie schlimm ist diese gefürchtete Wissensdisziplin wirklich? Ist es das Seminar des Grauens oder doch nicht so schlimm, wie immer behauptet?