Im Raum: Arbeiten aus dem Seminar ‘Figur und Raum’

Im Raum: Arbeiten aus dem Seminar ‘Figur und Raum’

Für das intensive Erleben der eigenen Existenz kann es sinnvoll sein, sich die verschiedenen räumlichen Bedingungen unseres Daseins bewusst zu machen. Im Seminar ‘Figur und Raum’ unter der Leitung von Karl Möllers haben Studierende versucht, ihr Verhältnis zu unterschiedlichen räumlichen Situationen zu definieren.

Was von Hildesheim übrig blieb

Was von Hildesheim übrig blieb

Das Seminar “Porträtmalerei” und die Übung “Ich und Du” haben im Sommersemester gemeinsam eine Werkschau auf die Beine gestellt. Sancia war Teil dieses Prozesses. Ich habe mit ihr gesprochen.