Offener Brief

Für viele Menschen, darunter Studie­rende und auch Künstler*innen ist der Nahost-Konflikt in den Fokus gerückt. Aber was passiert in unserem Alltag in der Uni und in unseren (poli­ti­schen) Bubbles? Tauschen wir uns aus, disku­tieren wir, soli­da­ri­sieren wir uns? Wie reagieren wir auf die mitunter anti­se­mi­ti­schen Vorfälle, die an anderen Univer­si­täten, sei es in Harvard, an der UdK oder an der FU passieren? Und wie schützen wir unseren Campus vor Übergriffen? 

Der woke Kultur­campus — mehr Schein als Sein? (Teil 2)

Im ersten Teil meines Beitrages ging es um die Umfrage, die ich durch­ge­führt habe. Hier geht es nun weiter mit den Inter­views. Personen aus der Umfrage, der Quali­täts­ma­nage­ment-Kommis­sion, eine Ansprech­person für sexua­li­sierte Diskri­mi­nie­rung und ein Studi­en­ab­bre­cher erzählen über ihre Erfah­rungen am Kultur­campus. Dabei gehen sie auf die geäu­ßerten Vorwürfe der Diskri­mi­nie­rung, des Elitär­seins, der Cancel Culture, der Selbst­in­sze­nie­rung sowie die Poli­ti­sie­rung von Thema­tiken ein.

(Un-)gewöhnliches WG-Leben

Noch bevor man anfängt zu studieren hört man viele Horror­storys über WGs. Plötz­lich wohnt man mit Fremden zusammen, es ist laut, dreckig und alle haben irgendwie komi­schen Ange­wohn­heiten. Hier möchte ich euch einen Einblick in die andere Rich­tung bieten: Wie...

Voll­zeit­stu­dium mit Nebenjob — Segen (und) oder Fluch?

Laut einer Studie finan­zieren ca. Drei Viertel aller Studie­renden ihre Lebens­kosten mit einem Nebenjob. Die meisten Studie­renden mit einem Nebenjob (33 Prozent) arbeiten als studen­ti­sche oder wissen­schaft­liche Hilfs­kraft oder als Dokto­rand direkt an ihrer...

"Von der Haupt­schule ins Studium": Es war ein Prozess

Ich fange mal mit diesem Satz an:  "Manchmal muss du wieder unter die Menschen, die dich daran erin­nern, wo du anfangen hast und wo du hingehen möchtest."  Amanda Reich Im Sommer 2023, hatte ich das Privileg mit Schüler*innen aus der 8.Klasse ins...

Geschlech­ter­ge­rechter Studieren und Lehren

Wie ändere ich meinen Namen und Geschlechts­ein­trag im univer­si­täts­in­ternen Netz­werk? Wen an der Univer­sität kann ich anspre­chen, wenn ich sexua­li­sierte Gewalt, Beläs­ti­gung bzw. Diskri­mi­nie­rung erlebe? Wie können Lehr­ver­an­stal­tungen trans­freund­li­cher gestaltet werden? In diesem Beitrag stelle ich die Ressourcen und meine studen­ti­sche Perspek­tive auf die Arbeit der AG trans­freund­li­cher Studieren am Fach­be­reich 2 vor, die sich stets über neue Mitglieder freut.