Dissertationen

Abgeschlossene Dissertationen (2013-2018)

Petra Böhle: Künstlerische Übungen in der sozialpädagogischen Qualifizierung. Eine qualitative Studie zu Erfahrungen von sozialpädagogischen Fachkräften während ihrer Ausbildung an einer Fachschule für Waldorfpädagogik

Betreuung: Peter Cloos/Volker Schubert

Link zur Veröffentlichung / Flyer

Christina Dorothea Balke-Melcher: Lernschwierigkeiten: Verlauf, Prävalenz und Intervention im Vor- und Grundschulalter

Betreuerin: Prof. Dr. Claudia Mähler

Link zur Veröffentlichung der Arbeit

Ariane von Goldammer: Von der Sprache zur Schriftsprache - Diagnostische und prognostische Validität der Erfassung von Vorläuferkompetenzen der Schriftsprache im Vorschulalter

Betreuerin: Prof. Dr. Claudia Mähler

Link zur Veröffentlichung der Arbeit

Nora Lessing: Akkommodative Regulation im Kindesalter: Erfassung, Entwicklung und Entwicklungsbedingungen

Betreuerin: Prof. Dr. Claudia Mähler

Link zur Veröffentlichung der Arbeit

Jeantte Piekny: Bereichsübergreifendes wissenschaftliches Denken in der frühen und mittleren Kindheit - Entwicklungsschritte und Einflussfaktoren

Betreuerin: Prof. Dr. Claudia Mähler

Link zur Veröffentlichung der Arbeit

Beate Ronneburger: Erziehung und Geschlecht im pädagogischen Denken und Handeln von Akteurinnen und Akteuren der Kinderladenbewegung

Betreuerin: Prof. Dr. Meike Baader

Im Rahmen des DFG-Projekts „Die Kinderladenbewegung als case study der antiautoritären Erziehungsbewegung. 1968 und die Pädagogik in kultur-, modernitäts- und professionsgeschichtlicher Perspektive (1965-1977)"

Christin Sager: Die Geschichte der Sexualaufklärung in der Bundesrepublik Deutschland (1950-2010)

Betreuerin: Prof. Dr. Meike Baader

Link zur Veröffentlichung der Studie