Kompetenzzentrum Frühe Kindheit Niedersachsen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kompetenzzentrums Frühe Kindheit Niedersachsen der Stiftung Universität Hildesheim!

Im April 2007 wurde an der Stiftung Universität Hildesheim das "Kompetenzzentrum Frühe Kindheit Niedersachsen" gegründet. Die Stiftung Universität Hildesheim hat im Schwerpunkt Erziehungs- und Sozialwissenschaften langjährige Erfahrungen und stellt ihre Expertise niedersachsen- und bundesweit mit der Gründung des "Kompetenzzentrums Frühe Kindheit Niedersachsen" zur Verfügung...

weiterlesen >

Neue kindheitspädagogische Online-Zeitschrift Fallarchiv Kindheitspädagogische Forschung. Online-Zeitschrift zu Qualitativen Methoden in Forschung und Lehre (FalKi) ist online

Die Zeitschrift trägt zur Fundierung und Weiterentwicklung der Methodenausbildung bei, indem sie Materialien aus qualitativen Forschungsprojekten zur Verfügung stellt und an diesen konkret einzelne methodische Schritte der Analyse und deren Einbettung in den Forschungsprozess aufzeigt.

Die Zeitschrift wird herausgegeben von Stefanie Bischoff (Johannes Gutenberg Universität Mainz), Sabine Bollig (Universität Trier), Peter Cloos (Stiftung Universität Hildesheim), Iris Nentwig-Gesemann (Alice Salomon Hochschule Berlin) und Marc Schulz (Technische Hochschule Köln) in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Frühe Kindheit Niedersachsen und dem Forschungsschwerpunkt »Bildungsräume in Kindheit und Familie« der TH Köln.

mehr 

Flyer

LANDESGRUPPE NIEDERSACHSEN "Studiengangstag Pädagogik der Kindheit" veranstaltet die Ringvorlesung: PÄDAGOGISCHE FACHKRÄFTE IN KINDERTAGESEINRICHTUNGEN. Qualifizierung und Perspektiven

Nächster Vortrag:
21. November 2018 Stiftung Universität Hildesheim
Prof. Dr. Peter Cloos & Anika Göbel
Kindheitspädagoginnen im Kita-Team
Frühpädagogische Reflexivität und Fallarbeit

mehr

Veranstaltungsreihe "Inklusive Bildungsforschung der frühen Kindheit"

Die in Kooperation mit derm Kompetenzzentrum Frühe Kindheit Niedersachsen durchgeführte Veranstaltung geht mittels öffentlicher Vorträge der Frage nach,  welche Forschungszugänge welche Perspektiven auf inklusive Bildung und Kindeiten entwerfen und ob sich hieraus eine gemeinsame Kontur einer inklusiven Bildungsforschung der frühen Kindheit entwickeln lässt.

mehr

Neue Publikation: Kinder und Kindheiten

Der Band stellt aktuelle frühpädagogische Perspektiven auf Kinder und Kindheit(en) vor. Er bündelt die Ergebnisse der an der Universität Hildesheim 2017 durchgeführten Tagung der Kommission Pädagogik der frühen Kindheit der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft.

mehr

Prof. Dr. Meike Sophia Baader zu Gast im Studio des Kulturradio rbb

Thema der Sendung:

1968: Deutschland bekommt unartige Kinder, Erziehung vor und nach der Studentenrevolte 

mehr

Treffen mit den Partner_innen des Verbundes

Mitte Februar fand erneut ein Treffen mit (Kooperations-)Partner_innen des Verbundes statt.

mehr

Forschungsprojekt startet

Das  BMBF fördert neues Forschungsprojekt zur Begleitung von inklusiven Übergangsprozessen in Elterngesprächen.

mehr 

Die MUDILE 2017 lädt zur Online-Diskussion ein

Zur Veröffentlichung der Vorträge zum Thema "Mehrsprachigkeit im Unterricht" wird zu einer Online-Diskussion vom 20.11-24.11.2017 eingeladen.

mehr

Neue Buchvorstellung

Höhl, Claudia/Uhlig, Bettina(Hrsg.) (2017): Kinder im Dommuseum Hildesheim. Universitätsverlag Hildesheim.

Am 08. November um 17.30 Uhr im Domfoyer.

mehr

Neue Buchveröffentlichung

Nentwig-Gesemann, I./Fröhlich-Gildhoff, K./Becker-Stoll, F./Cloos, P. (Hrsg.) (2015): Forschung in der Frühpädagogik VIII. Schwerpunkt Inklusion. Freiburg i. Br.: Verlag FEL.

mehr

Forschungsverbund startet

Land Niedersachsen fördert neues Forschungsprojekt des Kompetenzzentrums Frühe Kindheit Niedersachsen

 

mehr

Fachtagung Mathematik U10

Konzepte - Materialien - Erfahrungen

Freitag, 27.5 - Samstag, 28.05.2016 an der Stiftung Universität Hildesheim

 

mehr

2. Hildesheimer CeLeB-Tagung zur Bildungsforschung

Pädagogische Teamgespräche - methodische und theoretische Zugänge am 15. u. 16.09.2016 Universität Hildesheim

mehr

Neue Buchveröffentlichung

Reconceptualising Agency and Childhood: New Perspectives in Childhood Studies. Esser/Baader/Betz/Hungerland (Hg.), Oxfordshire 2016: Routledge

 

mehr

Neue Buchveröffentlichung

Peter Cloos/Claudia Mähler/Katja Koch (2015): Entwicklung und Förderung in der frühen Kindheit: Interdisziplinäre Perspektiven. Weinheim/Basel: Beltz Juventa.

mehr

Neue Buchveröffentlichung

Willekens, H. / Scheiwe, K. / Nawrotzki, K. (2015):

The Development of Early Childhood Education in Europe and North America

mehr

Ausführliche Broschüre

des Kompetenzzentrums vom Juni 2012 als pdf und den Flyer hier für Sie!