Gründungsberatung

Die KET unterstützt gründungsinteressierte Mitglieder aller Fachbereiche der Universität Hildesheim - von der zündenden Idee bis zum Markteinstieg. 

Der erste Schritt in der Gründungsberatung ist ein persönliches Gespräch, in dem die BeraterInnen der Kompetenzwerkstatt mit Ihnen gemeinsam Ihre individuelle Situation des Gründungsvorhabens analysieren. Ob erste Idee oder bereits ausgefeilte Geschäftsidee, die GründungsberaterInnen entwickeln mit Ihnen ein Konzept für die weiteren Steps auf dem Weg in die Selbstständigkeit und stellen Kontakte in das regionale und (inter-)nationale Partnernetzwerk her. 

 

Zum Angebot gehören u.a.:

  • Kompetenzprüfung und Kompetenzaufbau
  • Teamcheck
  • Ideenfindung und Ideenschärfung
  • Feedback zur Geschäftsidee 
  • Entwicklung eines tragfähigen Geschäftsmodells
  • Unterstützung bei der Auswahl und Beantragung geeigneter Fördermittel
  • Hilfe bei der Businessplanerstellung
  • Vorbereitung auf Ideen- und Businessplanwettbewerbe sowie Messeauftritte
  • Vermittlung von BranchenexpertInnen

 

Es sind alle unternehmerischen, sozialen und kulturellen Ideen willkommen. Das kostenlose Beratungsangebot der KET richtet sich an alle Studierende, (wissenschaftliche) MitarbeiterInnen, ProfessorInnen und Alumni der Universität Hildesheim. 

 

Wir freuen uns auf ihre Idee! Kontaktieren Sie uns gerne (ket(at)uni-hildesheim.de)!