Abschluss- und Projektarbeiten

Hier finden Sie Themenlisten mit möglichen und abgeschlossenen Projekt- und Abschlussarbeiten für die Studiengänge B.A. IIM, M.A. IIM-IW, B.Sc. IMIT sowie M.Sc. IMIT.

Neue Abschlussarbeiten werden ab WS 2018/19 im Blog unter der Kategorie “Abschlussarbeit” veröffentlicht:
https://www.uni-hildesheim.de/koelle/categories/abschlussarbeit/

Natürlich sind auch individuelle Themen möglich. Die Themenliste (Mögliche Themen ) zeigt u.a. auch die mögliche Zielgruppen an (Spalte “Ausrichtung”). Je nach Fokus und Umfang kann man sicher die Themen auf die verschiedenen Studiengänge und Abschlüsse adaptieren. Ein Portal für Projekt- und Abschlussarbeiten mit vielen Links auf weitere interessante Seiten finden Sie im IIM-News-Blog.

Hier finden Sie aktuelle und abgeschlossene Arbeiten zur Inspiration:


Mögliche Themen

(Nicht vollständig! Sie haben eigene Ideen? Fragen Sie nach!)

E- und M-Learning

Thema Touch-optimierte Konzipierung und Umsetzung vorhandener E-Learning-Module (SELIM)

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung Mehrere Arbeiten z.B. https://www.uni-hildesheim.de/selim/Modul_GDI/GDI_Einstieg.php


Thema Gamification im E-Learning: Konzipierung, Integration und Evaluierung im SELIM

Ausrichtung Bachelor, Master

Mehrere Arbeiten https://www.uni-hildesheim.de/selim/miniTemplateSystem/index.php


Augmented Reality, Virtual Reality, 3D

ThemaKonzeption und Umsetzung eines Augmented Reality 3D Modells für Marketingzwecke

Ausrichtung Bachelor

Anmerkung Als Plattform/App kommt z.B. Augment (http://augmentedev.com/) oder junaio (http://www.junaio.com/)


Thema Modellierung von Universitätsräumen in 3D

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung Evtl. für Navigationszwecke, Implementierung z.B. mit Unity und/oder Blender


Thema Modellierung und Implementierung von Gebäuden und Services der Universität Hildesheim in Wikitude (oder einer anderen AR-App) und dessen Evaluation.

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung Definition von Diensten, die für Augmented Reality sinnvoll erscheinen, Umsetzung z.B. in Wikitude sowie Evaluierung, Problem: wie funktioniert das im Gebäude?


Thema Implementierung von Nutzungskontexten in 3D im Hinblick auf VR-Nutzung, z.B. „Gebrauchsanleitung“ für das Usability Labor

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung Bietet VR beim Lernen oder Kennenlernen von Systemen oder Geräten einen Mehrwert?


Thema Evaluierung/Benchmark von Software zur Erstellung von VR/3D-Modellen

Ausrichtung Bachelor

Anmerkung Wie werden effizient Modelle erzeugt?


Thema Evaluierung von Amazon Sumerian zur Gestaltung von VR-Räumen

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung https://t3n.de/news/aws-amazin-sumerian-vr-ar-3d-apps-880921/


Thema Entwicklung eines Benchmarks von Social VR Software

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung Welche Möglichkeiten bieten aktuelle Social VR Plattformen, welche Hardware wird unterstützt, welche Möglichkeiten für Lehre und Forschung ergeben sich

Softwareentwicklung i.w.S.

Thema Umsetzung eines GPS- oder Tag (Beacon)-geführten Stadtrundgangs über POIs als WebApp z.B. mit HTML5/jquery mobile mit Feedbackfunktion

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung http://jquerymobile.com/ , http://www.hildesheim.de/staticsite/staticsite.php?menuid=2094&topmenu=3,http://jquerymobile.com/


Thema Umsetzung einer plattformunabhängigen Webapp mittels jQuery mobile und Phonegap o.ä.

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung http://jquerymobile.com/ , http://phonegap.com/


Thema Modellierung und Umsetzung von Geo-Diensten auf der Basis von OpenStreetMap

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung Definition von Geo-Diensten, Modellierung der Uni-Gebäude und Umsetzung in OpenStreetMap


Thema Implementierung eines GPS-gesteuerten Rundgangs durch Hildesheim für Erstsemester (“Geo-Caching”)

Ausrichtung Bachelor

Anmerkung Früher hieß es Schnitzeljagt, in der modernen Smartphone-Zeit heißt es Geo-Caching. Es soll ein Parcours für Erstsemester erstellt werden, um die interessantesten Punkte in Hildesheim kennenzulernen. Das können neben Universitäts-Standorten, Sehenswürdigkeiten und Kneipen auch Bibliotheken, grüne Ecken zum Entspannen und Lernen oder auch preiswerte Restaurants sein.


Thema Erzeugung von personalisierten Stundenplänen durch Webseiten-Parsen des LSF der Universität Hildesheim

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung Erstellung von Dozentenplänen, Institutsplänen, Sprechstundenplänen als iCalendar auf der Basis aktueller Daten


Thema Entwicklung eines Thunderbird-PlugIns zur Analyse von Mails bzgl. Terminerkennung

Ausrichtung Bachelor, Master


Thema Terminerkennung in Mails und Vorschlag von Kalendereinträgen, Basis: iCalendar, JavaScript

Anmerkung Synchronisation und Konflikterkennung verteilter Kalender auf der Basis verteilter Agenten

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung Basistechnologien: ical, Jade


Thema Konzeption und Implementierung bzw. Weiterentwicklung eines Desktop-CMS zur automatisierten Erstellung von Dokumenten

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung „Erweiterte Serienbriefe“, Anwendungsfelder: Erstellung von Klausuren, Ordnungen in verschiedenen Formaten


Thema Erweiterung eines Spieleservers

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung Wettbewerbkonzept für Softwareprojekte, Idee: Motivation durch Wettbewerbscharakter („Kampf der Algorithmen“)Erstellung verschiedener Aufgabenmuster (Spiele, IR, Mathe, Design), Herstellen von Codemustern und Schnittstellen (unterstützt durch JavaDoc), Verwaltung per WebapplikationZiel: Wettbewerb bzw. Turnier (auch als Bewertungsgrundlage)


Studien (Usability, Fragebögen, Umfragen,…)

Thema Durchführen/Erweitern einer Absolventenstudie mittels Online-Befragung

Ausrichtung Bachelor

Anmerkung Ein erster Durchlauf ist schon durchgeführt worden, die Erkenntnisse daraus sollen in eine neue Befragung einfließen


Thema Entwicklung eines reproduzierbaren Testsettings bzgl Usability, evtl. auch in Form eines Benchmarks, typischer universitärer Dienste auf mobilen Geräten

Ausrichtung Bachelor, Master

Anmerkung Welche Dienste werden überhaupt angefragt (Umfrage? Bewerbung, Prüfungsordnung, Stundenplan, Mensa, Noten?), Stichworte: verschiedene Displaygrößen, Touchbedienung, Tablet vs. Smartphone

Informationsmanagement

Thema Modellierung, prototypische Umsetzung eines “virtuellen Magazins” (Online Zeitung) aus heterogenen Internetquellen wie z.B. Blogs, Twitter.

Ausrichtung B.Sc. IMIT, B.A. IIM, Magister IIM, Master IIM-IW

Anmerkung Zunächst sollte der State of the art analysiert werden. Bspw. könnte aus den verschiedenen Informationsquellen des Studiengangs IIM regelmäßig (halbjährlich?) ein Magazin/E-Book erstellt werden, dass die Informationen des letzten halben Jahres zusammenfasst und ggf. durch eigene Artikel anreichert. Auch Abgänger/Studienabschlüsse könnten hier integriert werden.


Thema Entwicklung eines QA-Systems auf der Basis von Chatbots, Stichwort: Social Bots

Ausrichtung Bachelor, Master

Thema Entwicklung eines Chatbots für organisatorische Fragestellungen,Generierung aus FAQs und Webseiten auf der Basis von QA-Methoden