Unternehmerisches Denken und Handeln ist auch für Studierende der Erziehungs- und Sozialwissenschaften sowie Sportwissenschaften eine unerlässliche Kompetenz. Für BeraterInnen, selbstständige TrainerInnen, PsychotherapeutInnen in der eigenen Praxis und auch für Beamte im Schuldienst gehören Eigeninitiative und Innovationsfähigkeit zu den Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Berufsleben.

Damit Sie einen Eindruck bekommen, was unternehmerisches Denken und Handeln in Ihrem Fachbereich bedeutet, haben wir folgende Angebote für Sie.