Teacher-Assistant Union College

Teacher-Assistant Union College

Wo?

Es handelt sich um eine Stelle am Union College (Privat College) in Schenectady, im Staat New York (2,5 Autostunden von NYC und 30 Minuten von der Hauptstadt des Staates NY, Albany, entfernt).

Wie lange dauert die Assistenz?

Für ein Jahr, beginnend im September 2017 bis Juni 2018.

Wer kann sich bewerben?

Primär wendet sich diese Ausschreibung an Lehramtsstudierende, da diese bereits über Erfahrung sowohl im Hinblick auf Planung als auch methodische Gestaltung von Unterricht verfügen. Trotzdem ist die Ausschreibung offen für Studierende anderer Studiengänge, sofern pädagogische Qualifikationen nachgewiesen werden können.

Da es sich um einen einjährigen Aufenthalt handelt, sollten Sie die Zwischenprüfung bzw. das Vordiplom abgelegt haben. Besonders geeignet sind Bewerber/innen, die im Sommer 2016 (bis Ende August) das Erste Staatsexamen/einen BA bzw. einen vergleichbaren Abschluss erworben haben.

Was sind Ihre Aufgaben?

Der Arbeitsumfang beträgt zwischen zehn und zwölf Stunden pro Woche. Die Aufgabe eines Assistant besteht darin, die Inhalte der Deutschkurse, die von den Professoren dreimal wöchentlich (Montag-Mittwoch-Freitag) angeboten werden, zu vertiefen (Dienstag und Donnerstag). Dabei stehen grammatische Übungen sowie ein Sprachtraining im Vordergrund. Die Studierenden verfügen in der Regel über gar keine bzw. sehr wenig Deutschkenntnisse.

Darüber hinaus ist der Assistent an der Organisation von Festen (Oktoberfest, Fasching), Filmreihen etc beteiligt.

In der frei zur Verfügung stehenden Zeit kann der Assistant das Lehrangebot am College nutzen und bis zu zwei Kurse pro Trimester belegen (bei aktiver Teilnahme können Credit Points erworben werden).

Wie hoch ist die Vergütung?

5500 Dollar für das Jahr, darüber hinaus werden Kost und Logis vom College übernommen.

Man kann sich zusätzlich auf Promos bewerben.

Bewerbungsunterlagen:

Bitte reichen Sie online und als Papierversion einen Lebenslauf mit Foto und ausführlicherem Motivationsschreiben ein. Zusätzlich muss mindestens ein Empfehlungsschreiben von einem/einer Dozent_in oder Arbeitgeber_in mit eingereicht werden. Nachweise über Ihre pädagogische Qualifikation und eventuell weitere Qualifikationen sind erwünscht. Bei weiteren Fragen zum Bewerbungsverfahren bitte an das International Office wenden.

Abgabetermin:

Die Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 12. Dezember 2016 an Marit Breede gemailt werden.

 

Hier finden Sie die Ausschreibung als Download.