Veranstaltungen

GoOut-Tag 2016

Verlosung der Preise   Anlässlich unseres 10-jährigen Jubiläums des GoOut-Tags haben wir eine Verlosung organisiert. Linda, Lisa-Marie und Morgane gewinnen Gutscheine für Ameis Buchecke, die Mensa oder eine Weltkarte. Wir gratulieren den Gewinnerinnen, die von uns per E-Mail benachrichtigt werden.

Für alle die nicht kommen konnten, folgen hier einige Eindrücke vom 10. GoOut-Tag. Haben Sie noch Fragen, dann kommen Sie gerne in unsere offene Sprechstunde montags, dienstags oder donnerstags von 10.00 -12.00 Uhr!

Wir danken allen Austeller_innen, Studierenden und Vortragenden für diesen tollen Tag!

 

 

 Alle Veranstaltungen als Download

 

24. November: Infotalk - Auslandspraktika - Infos zur Organisation und Finanzierung

Donnerstag, 24.11., 12:30-13:30h

Raum: N009

Auslandspraktika bieten gleich auf mehreren Ebenen Vorteile: man schult seine interkulturellen Kompetenzen und Fremdsprachenkenntnisse, macht wertvolle Erfahrungen und verbessert seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Zudem kann man selbst steuern, bei wem, in welchem Land und wann man das Praktikum macht, ist also sehr flexibel und kann den Auslandsaufenthalt den eigenen Bedürfnissen optimal anpassen. Das International Office gibt Tipps, wie man sich ein Auslandspraktikum organisiert und welche Finanzierungsprogramme es für verschiedene Arten von Praktika gibt.

 

25./26. November: Training "Beruf International" (Gruppe 4) Modul 3

Freitag 25.11. 14 - 19 Uhr
Samstag 26.11. 09 - 17 Uhr

Raum L068 (Bühler Campus)
Leitung: Nicole Späth

Sie stehen kurz vor Abschluss Ihres Studiums und streben eine Berufstätigkeit im internationalen Arbeitsumfeld an? Dieser Workshop fokussiert auf interkulturelle Handlungskompetenz im Berufsleben. Dabei liegen besondere Augenmerke zum einen auf Chancen und Risiken von Arbeit in interkulturellen Teams sowie auf Bewerbung im internationalen Arbeitskontext.

Dieser Workshop richtet sich an Studierende, die kurz vor Ihrem Abschluss stehen und die mit dem Feld der interkulturellen Kommunikation bereits vertraut sind – z.B. durch Auslandsaufenthalt oder durch frühere Teilnahme an einem interkulturellen Training.

Anmeldung

- Im LSF: 0111 – Interkulturelles Training für Studierende - Qualifizierung für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz (qualiko)

Achtung: den einzelnen Workshops sind im LSF Gruppen zugeteilt)

- Per Email: marie.guesewell(at)uni-hildesheim.de

 

 

30. November: Go-Out-Tag

Mittwoch, 30.11., 10-16h

Ort: Forvm, Hauptcampus

Hier finden Sie das Programm

 

2./3. Dezember: Training "Praktikum international" (Gruppe 3) Modul 2b

Freitag 2.12. 14 - 19 Uhr
Samstag 3.12. 09 - 17 Uhr
Raum L068 (Bühler Campus)
Leitung: Dr. Kathrin Schweiger, Maria Elena Camacho-Mohr

Sie wollen Ihr Praktikum im Ausland vor- oder nachbereiten? In diesem zweitägigen Workshop setzen wir uns methodisch, theoretisch und spielerisch mit verschiedenen Aspekten interkultureller Kommunikation und Kompetenz sowie den Herausforderungen eines Auslandsaufenthalts auseinander. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf interkultureller Kommunikation im Unternehmen und Praktikumsalltag.

Anmeldung

- Im LSF: 0111 – Interkulturelles Training für Studierende - Qualifizierung für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz (qualiko)

Achtung: den einzelnen Workshops sind im LSF Gruppen zugeteilt)

- Per Email: marie.guesewell(at)uni-hildesheim.de

 

 

6. Dezember: Außensprechstunde des IO auf der Domäne

Dienstag, 6.12., 9:30-11h

Raum: Haus 46/003

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich - kommen Sie einfach vorbei!

 

12. Dezember: Außensprechstunde des IO auf dem Bühler Campus

Montag, 12.11., 9:30-11h

Raum: L 074

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich - kommen Sie einfach vorbei!

 

8. Februar: Infotalk - Wie geht's weiter?

Mittwoch, 8.2., 14:00-15:00h

Raum: Hörsaal 2

Infos für Erasmus+-Outgoings im WS 2017/18

 

 

 

 Fordern Sie hier weitere Infos an oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin