Veranstaltungen

Hier finden Sie die Veranstaltungen für das WS 2017/18 als PDF-Download.

 

18. Oktober 2017, 16:00h

Infoveranstaltung für Erstsemester „Auslandsaufenthalte während des Studiums“

Raum: Hörsaal 2

Ein Überblick über Finanzierungsmöglichkeiten von Auslandsaufenthalten während des Studiums.

 

1. November 2017, 11:30-13:30h

Offene Außensprechstunde des IO am Bühler Campus

Raum: LN 304

 

8. November 2017, 11:30-13:30h

Offene Außensprechstunde des IO auf dem Kulturcampus

Raum: Haus 52/113

 

8. November 2017, 13:00-14:00h

Deutsch unterrichten im Ausland – das Fremdsprachenassistenzprogramm des PAD

Raum: H 010

Als Lehramtsstudierende_r ins Ausland? Aber klar doch!
Neue Erfahrungen sammeln, selbstsicherer werden, die interkulturellen Kompetenzen stärken und damit ganz anders vorbereitet vor der oft multikulturellen Klasse stehen - Auslandsaufenthalte sind gerade (auch) für Lehrämtler ein absolutes Plus!
Günter Jacob vom Pädagogischen Austauschdienst (PAD) informiert über die Möglichkeit, als Fremdsprachenassistent_in an einer Schule im Ausland Deutsch zu unterrichten und über finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten.

 

15. November 2017, 9-16h

Go-Out-Tag

Ort: Forvm, Hauptcampus

Viele Infoveranstaltungen, eine Infobörse rund um das Thema Auslandsaufenthalte und eine Jubiläumsverlosung – am Go-Out-Tag geht es einen ganzen Tag lang um das Thema Ausland! Eingeladen sind sowohl auswärtige Expert_innen, die bspw. über Auslandsaufenthalte Down Under, USA, in Entwicklungsländern, Auslandspraktika und mehr beraten, als auch Fachvertreter mit Infoveranstaltungen zu einzelnen Studiengängen (Umweltsicherung, IKÜ, IIM, Kuwi, Lehramt) als auch ehemalige Outgoings und aktuelle Incomings unserer Partnerhochschulen.

 

24./25. November 2017

Training „Beruf International“

Freitag 24.11., 14 - 19 h
Samstag 25.11., 9 - 17 h
Raum:  N007 (Forvm, Hauptcampus)

Sie stehen kurz vor Abschluss Ihres Studiums und streben eine Berufstätigkeit im internationalen Arbeitsumfeld an? Dieser Workshop fokussiert auf interkulturelle Handlungskompetenz im Berufsleben. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf Chancen und Risiken von Arbeit in multikulturellen Teams sowie auf Bewerbungen im internationalen Kontext.

Dieser Workshop richtet sich an Studierende aller Studiengänge, die kurz vor ihrem Abschluss stehen und mit dem Feld der interkulturellen Kommunikation bereits vertraut sind – z.B. durch einen Auslandsaufenthalt oder durch frühere Teilnahme an einem interkulturellen Training.

Anmeldung

- Im LSF: 0111 – Interkulturelles Training für Studierende - Qualifizierung für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz, Gruppe 1

Achtung: Den einzelnen Workshops sind im LSF Gruppen zugeteilt!

- Per Email: interkulturell(at)uni-hildesheim.de

- Anmeldefrist: 17. November 2017

 

6. Dezember 2017, 10:00-12:00h

Offene Außensprechstunde des IO am Bühler Campus

Raum: LN 304

 

6. Dezember 2017, 14-15h

Infotalk „Praktikum im Ausland“

Raum: G 409 (Hauptcampus)

Auslandspraktika bieten gleich auf mehreren Ebenen Vorteile: man schult seine interkulturellen Kompetenzen und Fremdsprachenkenntnisse, macht wertvolle Erfahrungen und verbessert seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Zudem kann man selbst steuern, bei wem, in welchem Land und wann man das Praktikum macht, ist also sehr flexibel und kann den Auslandsaufenthalt den eigenen Bedürfnissen optimal anpassen. Das International Office gibt Tipps, wie man sich ein Auslandspraktikum organisiert und welche Finanzierungsprogramme es für verschiedene Arten von Praktika gibt.

 

8./9. Dezember 2017

Training „Praktikum International“

Freitag 8.12., 14 - 19 h
Samstag 9.12., 9 - 17 h
Raum:  N007 (Forvm, Hauptcampus)

Sie wollen Ihr Praktikum im Ausland vor- oder nachbereiten? In diesem zweitägigen Workshop setzen wir uns methodisch, theoretisch und spielerisch mit verschiedenen Aspekten interkultureller Kommunikation und Kompetenz sowie mit den Herausforderungen eines Auslandsaufenthalts auseinander. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf interkultureller Kommunikation im Unternehmen und Praktikumsalltag.

Anmeldung

- Im LSF: 0111 – Interkulturelles Training für Studierende - Qualifizierung für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz, Gruppe 2

Achtung: Den einzelnen Workshops sind im LSF Gruppen zugeteilt!

- Per Email: interkulturell(at)uni-hildesheim.de

- Anmeldefrist: 1. Dezember 2017

 

13. Dezember 2017, 11:30-13:30h

Offene Außensprechstunde des IO auf dem Kulturcampus

Raum: Haus 52/113

 

15./16. Dezember 2017

Training „Studium International“

Freitag 15.12., 14 - 19 h
Samstag 16.12., 9 - 17 h
Raum:  N007 (Forvm, Hauptcampus)

Sie wollen Ihr Studium im Ausland vor- oder nachbereiten? In diesem zweitägigen Workshop setzen wir uns methodisch, theoretisch und spielerisch mit verschiedenen Aspekten interkultureller Kommunikation und Kompetenz sowie den Herausforderungen eines Auslandsaufenthalts auseinander. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf interkultureller Kommunikation im Hochschulalltag.

Anmeldung

- Im LSF: 0111 – Interkulturelles Training für Studierende - Qualifizierung für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz, Gruppe 3

Achtung: Den einzelnen Workshops sind im LSF Gruppen zugeteilt!

- Per Email: interkulturell(at)uni-hildesheim.de

- Anmeldefrist: 8. Dezember 2017

 

20. Dezember 2017, 14-15h

Infotalk „Studium im Ausland“

Raum: G 409 (Hauptcampus)

Sie möchten ein Semester an einer Hochschule im Ausland studieren?

Eine gute Idee, denn Auslandsaufenthalte schulen nicht nur die interkulturelle Kompetenz und verbessern die Fremdsprachenkenntnisse, sie sind immer auch ein wichtiges Plus bei Bewerbungen! In dieser Infoveranstaltung erfahren Sie mehr über die Partnerunis der Uni Hildesheim und das Bewerbungsprocedere, aber auch über die Möglichkeit, sich außerhalb der bestehenden Kooperationen ein Auslandsstudiensemester zu organisieren. Zudem geben wir einen Überblick über die möglichen Finanzierungsprogramme.

 

2./3. Februar 2018

Training "International Studies (Englisch)"

Freitag 2.2., 14 - 19 h
Samstag 3.2., 9 - 17 h
Raum:  N009 (Forvm, Hauptcampus)

Sie wollen Ihr Studium im Ausland vor- oder nachbereiten? In diesem zweitägigen Workshop setzen wir uns methodisch, theoretisch und spielerisch mit verschiedenen Aspekten interkultureller Kommunikation und Kompetenz sowie den Herausforderungen eines Auslandsaufenthalts auseinander. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf interkultureller Kommunikation im Hochschulalltag.

Anmeldung

- Im LSF: 0111 – Interkulturelles Training für Studierende - Qualifizierung für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz, Gruppe 4

Achtung: Den einzelnen Workshops sind im LSF Gruppen zugeteilt!

- Per Email: interkulturell(at)uni-hildesheim.de

- Anmeldefrist: 26. Januar 2018

 

 

 Fordern Sie hier weitere Infos an oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin