Der internationale Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern hat im Zuge der wachsenden Globalisierung sehr stark an Bedeutung gewonnen und ist Voraussetzung für moderne Hochschulen, für Spitzenforschung und Innovation.

Auf diese Entwicklung reagiert die Universität Hildesheim mit zunehmenden Internationalisierungsmaßnahmen, die die Hochschule zu einer international ausgerichteten und weltoffenen Universität machen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Themen

Internationales Profil

Partnerhochschulen

Internationalisierung und deren Finanzierung für Mitarbeiter_innen

Erasmus+

Highlights "Internationales"

DAAD Sprachassistenzen in Subsahara Afrika

Stipendien für Absolvent*innen der Fächer

Germanistik / Deutsch als Fremdsprache

kulturweit Freiwilligensdienst

Mit dem internationalen Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Komission, kann man sich im Rahmen eines FSJs ein halbes oder ganzes Jahr in einer...

Projektbezogener Personenaustausch (PPP)

Die aktuell ausgeschriebenen und bereits laufenden DAAD-Programme des Projektbezogen Personenaustauschs (PPP) stehen auf der DAAD-Seite zu Verfügung.

...

Sommerpause! | Summer break!

Auch wir verabschieden uns in die Sommerpause!

In der vorlesungsfreien Zeit findet regulär keine Sprechstunde statt. Private Beratungstermine können...

Outgoing Bereich vom 17. Juli bis zum 7. August nur zeitweise besetzt

Der Outgoing Bereich ist in der Zeit vom 17. Juli bis zum 7. August nur zeitweise besetzt. Fragen zur Studierendenmobilität im Rahmen von Erasmus...

Logo des International Office

In der vorlesungsfreien Zeit findet KEINE reguläre Sprechstunde statt! 

Private Beratungstermine können weiterhin gerne nach individueller Absprache stattfinden!

 

Kontakt

Infosheet über das IO

Erasmus+

Die Universität Hildesheim nimmt an Erasmus+ teil und hat die ECHE verliehen bekommen.

ECHE

Erasmus Policy Statement (EPS)

Europäisches Qualitätssiegel 2006 und 2011

Wir wurden 2006 und 2011 im Bereich Erasmus ausgezeichnet.