Linktipps

Informationen über Deutschland

 

 

 

Studieren in Deutschland und Deutsch lernen

 

 

  

Hilfreiche Einrichtungen und Initiativen

 

  • Auswärtiges Amt: Die erste Anlaufstelle zu allen Fragen rund um die Einreise nach Deutschland
  • Zuwanderung: Das Bundesinnenministerium informiert detailliert über das deutsche Zuwanderungsrecht
  • DAAD: u.a. ausführliche Informationsblätter zur Einreise und Aufenthalt sowie zur Erwerbstätigkeit von ausländischen Studierenden und Wissenschaftlern
  • Studentenwerk OstNiedersachsen: unterhält Wohnheime, Mensen und Kindertagesstätten und bietet Beratung zu Themen wie Finanzen, psychotherapeutische Beratung, Kultur und Soziales
  • ESN Hildesheim: eine studentische Initiative der Uni Hildesheim, die ausländischen Studierenden mit Rat und Tat zur Seite steht und Exkursionen, Ausflüge u.a. organisiert
  • Ausländische Studierende in Hildesheim: Der Runde Tisch "Ausländische Studierende in Hildesheim" ist ein Kooperationsprojekt zahlreicher Institutionen zur Verbesserung der Studien- und Lebensbedingungen ausländischer Studierender am Hochschulstandort Hildesheim.
  • STUBE - Studienbegleitprogramm für ausländische Studierende an niedersächsischen Hochschulen: Studienbegleitende Angebote (wie Seminare und Workshops) sollen die Voraussetzungen für eine Berufsperspektive und langfristige Reintegrationsplanung der TeilnehmerInnen aus Afrika, Asien und Lateinamerika geschaffen werden
  • Elizabeth Green e.V.: unterstützt Young Professionals aus Europa bei der Jobsuche in Deutschland

 

 

Fördermöglichkeiten

 

  • Notfonds Hildesheim: Der Notfonds e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, schnell und unbürokratisch in solchen Situationen, in denen staatlich-öffentliche Problemlösungsansätze nicht ausreichen bzw. nicht vorhanden sind.
  • Stipendiendatenbank: DAAD-Stipendiendatenbank mit Fördermöglichkeiten für ausländische Studierende

 

 

Filme für Incomings

Zur Einstimmung auf Ihren Aufenthalt bei uns hier drei Empfehlungen: