Feststellungsprüfung und Studienkolleg

Feststellungsprüfung und Studienkolleg

Wegen der sehr hohen Anforderungen in der Feststellungsprüfung empfiehlt sich unbedingt der Besuch eines Studienkollegs, das fachbezogene Vorbereitungskurse und Deutschunterricht anbietet. Das Studienkolleg besuchen Sie für ein Jahr und schließen es nach Abschluss dieses Jahres mit der Feststellungsprüfung ab.

Der Zugang zum Studienkolleg ist nur nach Bestehen einer Aufnahmeprüfung möglich, die vor dem Beginn der Kurse angeboten wird.

Für eine Bewerbung zum Studienkolleg erwarten wir von Ihnen die gleichen Unterlagen wie von den Bewerbern, die sich direkt um einen Studienplatz bewerben. Der einzige Unterschied besteht im Nachweis der Deutschkenntnisse: Bewerber um die Aufnahme in ein Studienkolleg benötigen als Deutschnachweis lediglich einen Nachweis über eine bestandene Mittelstufenprüfung.

Wenn Ihre Bewerbung akzeptiert wird, bieten wir Ihnen an, Sie am Studienkolleg in Hannover anzumelden. Eine eigene Anmeldung am Studienkolleg ist nicht möglich. Nach Bestehen der Feststellungsprüfung können Sie direkt mit dem Studium an der Universität Hildesheim beginnen, d.h. Sie haben eine Studienplatzgarantie.