Was Sie mitbringen sollten

Folgende Papiere müssen Sie vor Ihrer Abreise besorgen und mitbringen:

 

  • Ihren gültigen Pass oder Personalausweis
  • 2 Passkopien
  • eine Krankenversicherungsbescheinigung:

Um an einer deutschen Universität zu studieren, benötigen Sie unbedingt einen gültigen Nachweis über eine gesetzliche Krankenversicherung. Falls Sie im Rahmen des europäischen Sozialversicherungsabkommens versichert sind, bringen Sie bitte Ihre internationale  Krankenkassenkarte mit. Mit diesem Nachweis sind Sie in Deutschland ausreichend krankenversichert.
Studierende aus der Türkei sind mit dem A/T 11-Formular ausreichend versichert.

Wenn Sie aus einem Land kommen, das nicht am europäischen Sozialversicherungsabkommen beteiligt ist, brauchen Sie hier für Ihren Studienaufenthalt eine gesetzliche Krankenversicherung. Sollten Sie über 30 Jahre alt sein, gibt es eine Sonderregelung.