Anmeldung an der Universität Hildesheim

Die Anmeldung und Voraussetzungen

Voraussetzungen

Sprachkenntnisse: Incoming students sollten Deutsch mindestens auf B1 oder Englisch mindestens auf B2-Niveau sprechen!

Krankenversicherung:

 

Um an einer deutschen Universität zu studieren, benötigen Sie unbedingt einen gültigen Nachweis über eine gesetzliche Krankenversicherung. Falls Sie im Rahmen des europäischen Sozialversicherungsabkommens versichert sind, bringen Sie bitte Ihre internationale Krankenkassenkarte mit. Mit diesem Nachweis sind Sie in Deutschland ausreichend krankenversichert.
Studierende aus der Türkei sind mit dem A/T 11-Formular ausreichend versichert.

Wenn Sie aus einem Land kommen, das nicht am europäischen Sozialversicherungsabkommen beteiligt ist, brauchen Sie hier für Ihren Studienaufenthalt eine gesetzliche Krankenversicherung. Sollten Sie über 30 Jahre alt sein, gibt es eine Sonderregelung.

 

Bewerbungsverfahren

Ihre Bewerbung um einen der Austauschplätze reichen Sie beim International Office Ihrer Hochschule ein. Ihre Universität nominiert Sie dann online in Hildesheim. Danach erhalten Sie automatisch eine E-Mail mit dem Link zu Ihrer Online-Anmeldung für die Universität Hildesheim. 

Je eher Sie sich online bei uns bewerben, desto größer sind Ihre Chancen, dass wir Ihnen ein möbliertes Zimmer in Hildesheim vermitteln können.

 

Bei der Anmeldung sind folgende Fristen zu beachten:

Online-Nominierung der Hochschule:

Winter Semester und Winter + Sommersemester: 15. Mai

Sommer Semester: 15. November

 

Online-Bewerbung Studierende:

Winter Semester und Winter + Sommersemester: 30. Mai

Sommer Semester: 30. November

 

Nachdem Sie die Online-Bewerbung komplett abgeschlossen haben, senden Sie uns bitte per Post Ihre ausgedruckte und unterschriebene Bewerbung + 2 Passfotos.

Ihre Unterlagen müssen bis zu einer bestimmten Frist in Hildesheim sein:

Winter Semester und Winter + Sommersemester: 1. Juli

Sommer Semester: 1. Januar

 

Bitte überlegen Sie sich vor Ihrer Anmeldung genau, ob Sie diesen Auslandsaufenthalt wirklich wollen und ob er von Ihren Studienleistungen her überhaupt möglich ist. Jede spätere Absage bedeutet für das International Office der Universität Hildesheim einen enormen Organisationsaufwand - sagen Sie uns deshalb bitte sofort Bescheid (auch per Telefon oder Email), wenn Sie aus irgendwelchen Gründen nicht nach Hildesheim kommen können.