Vom Lehrer in Tunesien zur Promotion in Deutschland und Forschung an der Universität Hildesheim

Montag, 07. Juni 2021 um 12:00 Uhr

Für seinen Traum von einer Promotion in Deutschland hat Sarhan Dhouib aus Tunesien viel auf sich genommen und nie aufgegeben. Heute forscht der DAAD-Alumnus am Institut für Philosophie der Universität Hildesheim.

Dr. Sarhan Dhouib, 1974 in Tunesien geboren, wusste bereits mit 14 Jahren, was ihn am meisten interessiert: das Denken, die Aufklärung, die Philosophie. „Meine Freunde und ich, die wir unter der Autokratie von Ben Ali aufwuchsen, sehnten uns nach einer neuen Welt – nach Freiheit, Gerechtigkeit, Demokratie“, erzählt Dhouib, seit 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Universität Hildesheim.

Sein gesamter bisheriger Werdegang wurde von Bettina Mittelstraß im Alumniportal des DAAD veröffentlicht. Hier gelangen Sie direkt zu dem Artikel