Mittelalterliche Philosophie

1907

Grunwald, Georg: Geschichte der Gottesbeweise im Mittelalter bis zum Ausgang der Hochscholastik. Münster 1907. [Internetarchiv]

1908

Endres, Joseph Anton: Geschichte der mittelalterlichen Philosophie im christlichen Abendlande. Kempten 1908. [Inhaltsverzeichnis] [Internetarchiv]

1911

Verweyen, Johannes Maria: Philosophie und Theologie im Mittelalter. Die historischen Voraussetzungen des Anti-Modernismus. Bonn: Friedrich Cohen 1911.

1912

Messer, August: Geschichte der Philosophie im Altertum und Mittelalter. Leipzig: Quelle & Meyer 1912.

1913

[Französisch 1905] De Wulf, Maurice: Geschichte der mittelalterlichen Philosophie. Übers. von  Rudolf Eisler. Tübingen: Mohr 1913. [Inhaltsverzeichnis] [Internetarchiv]

1926

Grabmann, Martin: Mittelalterliches Geistesleben. Abhandlungen zur Geschichte der Scholastik und Mystik. München 1926. [Inhaltsverzeichnis] [Internetarchiv]

1950

[Französisch 1932] Gilson, Etienne: Der Geist der mittelalterlichen Philosophie. Wien: Herder 1950.

1960

Pieper, Josef: Scholastik. Gestalten und Probleme der mittelalterlichen Philosophie. München: Kösel 1960.

1976

[Englisch 1972] Copleston, Frederick Charles: Geschichte der Philosophie im Mittelalter. Übers. von Wilhelm Blum. München: Beck 1976.

1980

Brentano, Franz: Geschichte der mittelalterlichen Philosophie im christlichen Abendland. Aus dem Nachlaß herausgegeben und eingeleitet von Klaus Hedwig. Hamburg: Meiner 1980.

1986

Flasch, Kurt: Das philosophische Denken im Mittelalter: von Augustin zu Machiavelli. Stuttgart: Reclam 1986.

1987

Flasch, Kurt: Einführung in die Philosophie des Mittelalters. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1987.

1990

Wöhler, Hans-Ulrich: Geschichte der mittelalterlichen Philosophie. Mittelalterliches europäisches Philosophieren einschließlich wesentlicher Voraussetzungen. Berlin: Dt. Verl. der Wissenschaften 1990.

1996

Schulthess, Peter; Imbach, Ruedi (Hg.): Die Philosophie im lateinischen Mittelalter: Ein Handbuch mit einem bio-bibliographischen Repertorium. Zürich: Artemis & Winkler 1996.

1998

Flasch, Kurt: Hauptwerke der Philosophie. Mittelalter. Stuttgart: Reclam 1998.

2003

[Französisch 1991] Libera, Alain de: Denken im Mittelalter. Übers. von Andreas Knop. München: Wilhelm Fink Verlag 2003.

[Italienisch 2002] De Crescenzo, Luciano: Kleine Geschichte der mittelalterlichen Philosophie. Übersetzt von Bruno Genzler. München: Knaus 2003.

2004

Iremadse, Tengis: Konzeptionen des Denkens im Neuplatonismus. Zur Rezeption der Proklischen Philosophie im deutschen und georgischen Mittelalter: Dietrich von Freiberg – Berthold von Moosburg – Ioane Petrizi (Bochumer Studien zur Philosophie, Bd. 40). Amsterdam/Philadelphia: B. R. Grüner Publishing Company 2004.

2005

[Französisch 1989] Libera, Alain de: Die mittelalterliche Philosophie. Übers. von Therese Schwager. München: Wilhelm Fink Verlag 2005.

2006

[Niederländisch] Decorte, Jos: Eine kurze Geschichte der mittelalterlichen Philosophie. Übers. von Inigo Bocken und Matthias Laarmann. Paderborn: Schöningh 2006.

2007

Paprotny, Thorsten: Kurze Geschichte der mittelalterlichen Philosophie. Freiburg: Herder 2007.

2013

Eichner, Heidrun (Hg.): Islamische Philosophie im Mittelalter. Ein Handbuch. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2013.

Sturlese, Loris: Die Philosophie im Mittelalter. Von Boethius bis Cusanus. München: Beck 2013.

2017

Speer, Andreas (Hg.): Kindler Kompakt. Philosophie des Mittelalters. Stuttgart: J.B. Metzler 2017.