Deutsche Philosophie

1917

Häberlin, Paul: Deutsche Philosophie. In: Preußische Jahrbücher 169, 1917, S. 219-237.

1926

Bergmann, Ernst: Geschichte der deutschen Philosophie. Erster Band: Die deutsche Mystik. Breslau: Ferdinand Hirt 1926.

 

  • Die nationalsozialistische Philosophiegeschichtsschreibung wird gesondert behandelt werden.

 

1960

Gropp, R[ugard] O[tto]: Das nationale philosophische Erbe. Über die progressive Grundlinie in der deutschen Philosophiegeschichte. Berlin: VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften 1960.

1963

Lübbe, Hermann: Politische Philosophie in Deutschland: Studien zu ihrer Geschichte. München: Deutscher Taschenbuch-Verlag 1963, 21974.

1977

Schoeps, Hans-Joachim: Deutsche Geistesgeschichte der Neuzeit. Ein Abriss in fünf Bänden. Mainz: Verlag v. Hase & Koehler 1977-1980.

1978

Baumgartner, Hans Michael; Sass, Hans-Martin: Philosophie in Deutschland 1945-1975. Standpunkte, Entwicklungen, Literatur. Meisenheim: Anton Hain 1978.

1983

Schnädelbach, Herbert: Philosophie in Deutschland 1831-1933. Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1983.

1993

Sturlese, Loris: Die deutsche Philosophie im Mittelalter. Von Bonifatius bis zu Albert dem Großen (748-1280). München: C.H. Beck, 1993.

1998

Briese, Olaf: Konkurrenzen. Philosophische Kultur in Deutschland 1830-1850. Porträts und Profile. Würzburg: Königshausen & Neumann 1998.

Schneiders, Werner: Deutsche Philosophie im 20. Jahrhundert. München: Beck 1998. 

2001

Biographische Enzyklopädie deutschsprachiger Philosophen. Auf der Grundlage der von Walther Killy und Rudolf Vierhaus herausgegebenen „Deutschen Biographische Enzyklopädie". Bearbeitet von Bruno Jahn. München: K.G. Saur 2001

2012

Jaeschke, Walter; Arndt, Andreas: Die klassische deutsche Philosophie nach Kant. System der reinen Vernunft und ihre Kritik. 1785 - 1845. München: C.H. Beck 2012.

2014

Hösle, Vittorio: Eine kurze Geschichte der deutschen Philosophie: Rückblick auf den deutschen Geist. München: C.H. Beck 2014.