Archiv

Domäne wird grün

Die Neugestaltung des Innenhofes der Domäne Marienburg schreitet voran, berichtet Baudezernent Thomas Hanold. Bisher sah es recht grau aus. Das ändert…

Bin im Stress

Manchen bereiten Festtage wie Weihnachten Stress. Mit Psychologieprofessor Johannes Michalak sprach Isa Lange über Stress an Feiertagen und am…

Handbuch geht online

Seit wenigen Tagen ist ein Mammutprojekt online: Das „Handbuch Kulturelle Bildung" ist als digitale Plattform zugänglich. Literaturvermittlung,…

Erste Didrik-Pining-Fellowships vergeben

Der Seefahrer Didrik Pining soll Amerika entdeckt haben, vor Kolumbus. Die Biologin Friederike Breuer und die Kulturwissenschaftlerin Julia Speckmann…

Sog des Internets

Kulturwissenschaftsstudentinnen der Uni Hildesheim haben mit Kindern den Hörfunkbeitrag „Der Sog des Internets" produziert – dafür erhalten sie den…

Eine Stadt auf Fotopapier

Man stelle sich vor, das gesamte öffentliche Leben einer kleinen Stadt in Westdeutschland wurde fotografisch dokumentiert – von 1947 bis heute. Bisher…

Diversity-Studie: Welche Erfahrungen machen Studierende?

Erstes Diversity-Monitoring startet: Erziehungswissenschaftlerinnen erfassen, welche Erfahrungen Studierende der Universität Hildesheim mit Barrieren…

Netzwerk Männer und Grundschullehramt startet

Etwa 90 % der niedersächsischen Lehrkräfte sind weiblich. Die Universität Hildesheim baut ein Netzwerk „Männer und Grundschullehramt“ auf. Die…

Das Herz des Museums entdecken

Eine neue Ausstellung im Roemer- und Pelizaeus-Museum zeigt, welche Anforderungen an den Schutz und den Erhalt von Objekten gestellt werden.…

Zeit zu handeln

Fachtag in Berlin: Sachverständige aus Wissenschaft, Politik, Musik und Verbänden erarbeiten praktische Handlungsempfehlungen für Integration durch…

Orientalismus in populärer Musik

In der Literaturwissenschaft, in politischen Debatten, Musikkritiken – Edward Said hat Spuren hinterlassen. Zehn Jahre nach seinem Tod befassen sich…

Erstmals Kulturcampus-Stipendien / Bund verdoppelt Spenden

Absolventen der Kulturwissenschaftlen sind bundesweit in Theatern, Verlagen, Schulen und freien Kulturprojekten aktiv. Wer ein Kulturcampus-Stipendium…

Die Territorien von Kunst

Der tunesische Filmemacher Elyes Baccar sagt: „Die Freiheit der Künste braucht einen Schutzrahmen durch öffentliche Strukturen.” Etwa 60…

Mit neuen Zielgruppen arbeiten: Wie sich Kulturinstitutionen öffnen

„Bislang erreichen öffentlich geförderte Kultureinrichtungen nur einen sehr kleinen Ausschnitt der Bevölkerung. Die größte Herausforderung besteht für…

„Verbraucher sind erstaunlich erfinderisch“

Konsumieren kann überraschend kreativ sein, sagen Kulturwissenschaftler. „Konsumenten lassen sich etwas einfallen bei der Kombination ihrer Kleidung,…

Sprachlernwege von Kindern

„Wir fördern den Austausch zwischen Erziehern, Lehrern und Wissenschaftlern aus der Region Hildesheim und beziehen Forschungsergebnisse auf den Alltag…

Vom Kinderstück bis zum Dokumentartheater

Junge Theatermacher gehen von der universitären Ausbildung zur professionellen Theaterpraxis über. Und punkten. Allein fünf der sechs nominierten…

Kulturentwicklung im Peiner Land: Kleinster Landkreis geht voran

Edemissen, Hohenhameln, Ilsede, Lengede: Die Gemeinden sind bisher überregional nicht mit ihrem kulturellen Angebot aufgefallen. Ihre Kulturangebote…

Was Kinder über Sprachen wissen

Wie Kinder bis zum Alter von zehn Jahren Sprachen lernen und mit Sprache umgehen, untersuchen Wissenschaftler an der Universität Hildesheim. Am 5.…

Ministerin: „Wegweisend in der Lehramtsausbildung"

„Die Uni Hildesheim ist zwar nicht groß, aber wegweisend in der Lehramtsausbildung. Die Kulturwissenschaften sind einmalig in Deutschland. Exzellenz…

Ministerpräsident Weil: „Integration ist Schlüsselaufgabe in Niedersachsen"

Afrikanische und persische Klänge ertönen im Film, im Restaurant. Sie sind längst im Alltag in Deutschland angekommen. Was tun mit der musikalischen…

An alle Musikbegeisterten: Studiengang geht in 2. Runde

Musik verbindet Menschen aus unterschiedlichen Ländern und kann Integration fördern – wie das geht, lernen Berufstätige in Hildesheim. Studierende aus…

Mehr Professorinnen

Die Universität Hildesheim überzeugt mit ihrem Gleichstellungskonzept und wird erneut im Professorinnenprogramm berücksichtigt. Der Frauenanteil unter…

Das populäre Museum: EU-Projekt startet in Schweden

Besucher einbinden – aber wie? Im Herbst entwickeln Studierende am Museum of World Culture in Göteborg Formate, um neue Besuchergruppen zu erreichen.…

„Ingeborg" erscheint erstmals

Sie schreiben die letzten Zeilen in der Nacht, um so aktuell wie möglich zu sein: Studierende der Universität Hildesheim begleiten die Tage der…

Junges Musikethnologen-Netzwerk entsteht in Hildesheim

Im Center for World Music an der Universität Hildesheim stellen seit fünf Jahren junge Forscher – unter anderem aus Istanbul, Belgrad, Chicago – ihre…

Grundstein gelegt

Im Beisein der Wissenschaftsministerin wurde der Grundstein für den Neubau am Hauptcampus der Stiftungsuniversität gelegt. Rund 12 Millionen Euro aus…

Agent in Hildesheim: James-Bond-Konferenz

Seit 50 Jahren jagt James Bond durch die Filme – und unsere Köpfe. Anlass für eine Konferenz an der Universität Hildesheim. Unter dem Motto…

Engagement, besondere Leistungen, gute Noten

Die Universität Hildesheim fördert Studierende mit Stipendien. Die Bewerbungsfristen enden am 1. Juli und 31. Juli, die Stipendienberatung hilft bei…

Making of: Wissenschaftler und Studenten zeigen, wie Kunst entsteht

Mehr als ein Nebenprodukt: Kulturwissenschaftler der Universität Hildesheim fordern „mehr Aufmerksamkeit für die Entstehungsbedingungen von Kunst“.…

Neue Vizepräsidenten starten in ihre Amtszeit

Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs stehen bei Prof. Renate Soellner auf der Agenda. Prof. Jürgen Sander ist für Lehre und Studium, Prof.…

Bundestagswahl: Kulturpolitik-Studierende untersuchen Wahlprogramme der Parteien

Im Jahr der Bundestagswahl beobachten Studierende der Universität Hildesheim kulturpolitische Äußerungen der Parteien. Sie nehmen die Wahlprogramme…

Campusfest

„Wir laden Studierende, Lehrende und Mitarbeiter aus der Verwaltung zum ersten Campusfest der Uni Hildesheim ein", sagt Student Pascal Kubat. Von Rap…

Diversity-Tag an Universität Hildesheim

„Vielfalt wahrnehmen, ermöglichen, aktiv gestalten“ lautet eine Botschaft des Tages. Am ersten bundesweiten Diversity-Tag (11. Juni) laden das Zentrum…

Asylpolitik auf der Bühne

Während der Integrationsgipfel in Berlin sich mit Migranten auf dem Arbeitsmarkt befasst, holt das Türkisch-Deutsche Theater in Hildesheim die…

Regentag überbrücken? Kulturelle Bildung im Tourismus

Das „Must See" im Reiseführer treibt manche Urlauber in ein Museum. Welche Chancen bietet die Urlaubszeit für kulturelle Bildung? Forscher stellen…

Was bedeutet es, morgen einen Verlag zu führen, Jo Lendle?

„Die Literatur von morgen findet da statt, wo sie auch heute stattfindet. Nämlich im Kopf des Lesers“, sagt der künftige Hanser-Verlagsleiter Jo…

Saz trifft Geige

Durch Migration entstandene musikalische Vielfalt aufgreifen: Die Universität Hildesheim und die Stiftung Niedersachsen haben einen besonderen…

Theater für die Kleinen / Kinder- und Jugendtheater stärker im Studium verankern

„Wir haben eine reiche und nicht kommerzielle Theaterkultur in Deutschland“, sagt Dr. Geesche Wartemann, Professorin für Kinder- und Jugendtheater an…

Berufsfelder erkunden

Während Mädchen in den Uni-Alltag in der Informatik, Technik und den Naturwissenschaften eintauchten, lernten Jungen Studiengänge wie Psychologie und…

Oppermann: „Hochschulen aus Unmündigkeit entlassen, Spielräume für Eigenverantwortung schaffen“

Niedersachsen schrieb Hochschulgeschichte in der Bundesrepublik Deutschland: 2003 wurden fünf Hochschulen in die Trägerschaft öffentlich-rechtlicher…

Kassetten war gestern – Studentinnen produzieren begehbares Hörspiel

Kassettenkinder sind sie. Aufgewachsen mit den drei Fragezeichen, Alfred Jodocus Kwak und Bibi Blocksberg. Nun modernisieren Insa Schwartz und Lotte…

Kultur in Konflikten

Leiter von Goethe-Instituten aus Afrika, Asien und Südamerika an Uni Hildesheim: Welchen gesellschaftlichen Auftrag haben die Goethe-Institute in…

Theaterliebe: Theater als Arbeitsstätte

Dradio Wissen berichtet in einer Themenwoche über den Weg zum Theater. Über das Studium der Theaterwissenschaft und das Verhältnis von Theorie und…

„So ist der Kopf zum Schreiben frei“

Literaturnachwuchs: Julia Sandforth und Nikolas Hoppe erhalten Arbeitsstipendien des Landes Niedersachsen. Die beiden studieren „Literarisches…

Litradio dokumentiert Literaturgeschehen

Studierende dokumentieren Literaturgeschehen in Deutschland: Die „Tage der Audiokunst" in Berlin sind weltweit hörbar – denn das Internetportal…

Schreibberatung boomt: Erster Ratgeber zur Begleitung von Schreibenden im Studium

Jana Zegenhagen ist Mitautorin des ersten Ratgebers zur Schreibberatung. Isa Lange sprach mit der Mitarbeiterin des Lese- und Schreibzentrums der Uni…

Standardwerk der Musikliteratur

Weltweit gilt es als eines der anerkanntesten Standardwerke der Musikliteratur überhaupt – das Riemann Musiklexikon. Prof. Dr. Matthias Kruse vom…

Musikalisch mehrsprachig

„Die Vielfalt der Kulturen sollte in der Bildungslandschaft stärker als Potential verstanden werden", so der Generalsekretär des Deutschen Musikrats.…

Uni-Sozialfonds hilft in Notlagen

Der Sozialfonds der Stiftung Universität Hildesheim hilft Studentinnen und Studenten in finanziellen Notlagen. Bis zum 1. März können Anträge…

„Umgang mit Kindern ist nicht aus Büchern zu lernen"

Mittwochs im Hörsaal – Freitags im Klassenzimmer. Lehramtsstudierende der Uni Hildesheim erleben ab dem ersten Semester Unterricht. Der NDR hat sie…

Wer entscheidet? Eltern, Verdienst, Fach?

Um Jugendliche in der Region Hildesheim frühzeitig bei der Studienwahl zu unterstützen, entwickeln Studierende derzeit im Projekt „Uni-APP“ ein…

Von Beatbox bis Jazz: „Unsere Uni ist voll mit talentierten Musikern“

Sie greifen in die Repertoirekiste. Und überraschen. Neben Klassik und Jazz sind Beatboxer und rhythmische Improvisationen in der Konzertreihe „Bühne…

Wie kann man Objekte inszenieren?

Wenn die Zuschauer mal was anfassen dürfen, Show me the talkshow und die Leiche als Handlungsträger: Auf dem Kulturcampus Domäne Marienburg geben…

Kulturcampus lockt: „Kultur studieren!“

Probeweise „Kultur studieren" können Studieninteressierte beim Infotag an der Uni Hildesheim. Wissenschaftler öffnen ihre Lehrveranstaltungen und…

UNESCO-Lehrstuhl startet mit Afrika-Kolloquium

„Der arabische Frühling wurde auch kulturell gestaltet. Dokumentarfilme, Graffitis und Performances zeigen, wie lebendig der politische Aufbruch in…

Gute wissenschaftliche Praxis

Er ist Ansprechpartner für Fragen der guten wissenschaftlichen Praxis: Prof. Dr. Tilman Borsche. Eine „Visitenkarte" mit einer Einladung an alle…

Sound of Science

Der Fachbereich „Kulturwissenschaften und Ästhetische Kommunikation“ lädt am Donnerstag, 24. Januar, ein zur öffentlichen Antrittsvorlesung von…

Abstimmen: Hochschulwahlen 2013

„Stimmt ab", sagt Sara Potthoff vom Allgemeinen Studierendenausschuss. Sie hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. Bis Donnerstag können Studierende über…

Mehr als Geld

Regionale Unternehmen und Stiftungen engagieren sich zunehmend im „Deutschlandstipendium" an der Stiftungsuniversität Hildesheim. Auch Privatpersonen…

Hervorragend in Forschung, Lehre & Service

Während Philosophieprofessor Rolf Elberfeld erforscht, wie sich interkulturelle Differenzen auch sprachlich äußern, versendet das Bibliotheksteam…

10. UNESCO-Chair in der Bundesrepublik an Uni Hildesheim eingerichtet

Am Institut für Kulturpolitik wird der UNESCO-Chair „Cultural Policy for the Arts in Development“ (Kulturpolitik für die Künste innerhalb…

Die Kunst, die Künste zu vermitteln

70 junge Leute vom „Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur" sind zu Gast an der Universität Hildesheim: Gemeinsam mit Studierenden der Kulturwissenschaften…