Der Beirat berät das Graduiertenzentrum in akademischen und organisatorischen Belangen und stellt einen wesentlichen Aspekt des internen Qualitätsmanagements dar. Für eine breite Expertise setzt sich der Beirat aus internen Vertreter*innen relevanter Einrichtungen, der Fachbereiche und Vertreter*innen aller Zielgruppen der Universität Hildesheim sowie externen Expert*innen aus der Hochschul- und Wissenschaftsforschung sowie dem Wissenschaftsmanagement zusammen.

Der Beirat setzt sich aus den folgenden Personen zusammen:

Externe Mitglieder

Interne Mitglieder

Vertreter*innen der Zielgruppen