Auftaktveranstaltung Wintersemester 2015/16

Auftaktveranstaltung am 17.11.2015

 Die feierliche Auftaktveranstaltung des dritten Projektdurchlaufs von ProKarriere-Mentoring fand am 17.11.2015 von 18.00 bis 20.00 Uhr im Musiksaal der Stiftung Universität Hildesheim statt. Neben einem Grußwort der Gleichstellungsbeauftragten Dr. Silvia Lange stand das offizielle Kennenlernen der Mentees mit ihren Mentorinnen und Mentoren im Zentrum der Veranstaltung. 18 Studentinnen und Absolventinnen - die Hälfte von ihnen mit Migrationshintergrund - nehmen im aktuellen Projektdurchlauf teil. 

 

Gleichstellungsbeauftragte und Projektleiterin Dr. Silvia Lange begrüßte die Anwesenden. Sie betonte, dass es angesichts der Unterrepräsentation von Frauen in Führungspositionen in Wissenschaft und Gesellschaft das Ziel des Projektes sei, bei Studentinnen in der Endphase des Studiums Interesse für eine wissenschaftliche Karriere zu wecken, bzw. sie darin zu unterstützen außerhalb der Wissenschaft einen ihrer Qualifikation entsprechenden Arbeitsplatz zu finden. Frau Dr. Lange bedankte sich für das Engagement der Mentorinnen und Mentoren sowie für die Unterstützung des Projektbeirates, der im Vorfeld bei der Auswahl der Mentees eingebunden war und Projektleiterin und -Koordinatorin beratend zur Seite steht.

Projektkoordinatorin Sandra Ahnen stellte die Mentees und ihre Mentorinnen und Mentoren vor und ermutigte alle Beteiligten die Veranstaltungen zum Netzwerken zu nutzen.

Natascha Bell und Leon Kaack sorgten mit ausdruckstarken Songs für die passende Stimmung.

Beim letzten Teil der Veranstaltung, dem Netzwerkdinner, konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander ins Gespräch kommen. Einige Tandems nutzen die Gelegenheit einen ersten gemeinsamen Blick in die Mentoringvereinbarung zu werfen und erste Ziele zu besprechen.