"Studium mit Zukunft". Die IT-Wanderausstellung für Schülerinnen und Schüler

Ziel der Ausstellung

Viele Schülerinnen und Schüler machen sich schon lange vor Ihrem Schulabschluss Gedanken über ihre berufliche Zukunft. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten sich zu informieren und das für sich passende Studienfach zu finden ist bei der heutigen Auswahl an Ausbildungen und Studienfächern eine Herausforderung. Oft fällt diese wichtige Entscheidung nicht leicht.

Die Wanderausstellung möchte bei dieser Entscheidung unterstützend wirken und dabei Stereotype hinterfragen. IT ist nur was für Männer und in der Grundschule lehren nur Frauen? Die Wanderausstellung räumt mit diesen Vorurteilen auf, indem junge Menschen gezeigt werden, die sich für einen "untypischen" Studiengang entschieden haben.

"Studium mit Zukunft" unterstützt Schülerinnen und Schüler  bei der Erweiterung ihrer Studien-und Berufswahloptionen!

 

 

Zielgruppe

 

 Die Ausstellungsinhalte eignen sich im Besonderen für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 13 weiterführender Schulen in der Region Hildesheim.

Die Ausstellung setzt ihren Schwerpunkt auf zwei IT-Studiengänge der Universität Hildesheim: Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement/Informationstechnologie.

Ein weiterer Teil der Ausstellung widmet sich dem Berufsbild Grundschullehramt.

Anhand vieler Bilder wird verständlich erklärt, was Studieninhalte sind, welchen Alltagsbezug die Forschung hat und wie ein Studium strukturell aufgebaut ist. Die Wanderausstellung soll dazu anregen, dass sich Schülerinnen und Schüler mit ihrer beruflichen Zukunft auseinandersetzen und diese nach ihren eigenen Wünschen, Vorstellungen und Bedürfnissen abseits gesellschaftlicher Rollenbilder oder beruflicher Stereotype zu gestalten.