Teilnahme

Warum sich nur Studentinnen als Mentees bewerben können

Dieses Mentoring Programm ist personell angedockt an das Projekt Frauen in MINT-Fächern des Gleichstellungsbüros der Universität Hildesheim. Das Gleichstellungsbüro und das Projekt bestreben, in enger Kooperation mit dem Fachbereich 4, vornehmlich Frauen in den Bereichen und Studiengängen zu fördern in denen sie unterrepräsentiert sind, bis sich die Zahl der Studienanfängerinnen wie der Absolventinnen an die Zahl der Studenten und Absolventen angeglichen hat.

Wie nehme ich am IT-Tandem teil?

Du kannst dich ab sofort für die IT-Tandems bewerben.

Für die Teilnahme am IT-Tandem Mentoring-Programm ist die Immatrikulation im Fach Wirtschaftsinformatik, Informationstechnologie oder Informationsmanagement Voraussetzung. Bedenke, dass die Teilnahme an dem Programm verbindlich ist.

Fülle bitte den jeweils für dich passenden Profilbogen am PC oder manuell aus. Die Profilbögen geben uns Auskunft über deine Motivation und helfen uns dabei, für dich eine/n passenden Tandem-Partner_in zu finden.

Übrigens: Es ist auch möglich mehrere Mentees zu betreuen! Und solltest Du bereits eine/einen Lernpartner/-in haben, dann bewerbt euch und lasst euch mit dem Programm professionell begleiten!

Du kannst den ausgefüllten Profilbogen entweder persönlich bei Frau Charlotte Schiller (Raum I 009, Sprechzeiten beachten!) abgeben oder per E-Mail an mintproj(at)uni-hildesheim.de senden.

Die Anmeldefrist endet am 21.04.2017.

Nach der Frist wird Dein Profilbögen ausgewertet und gematcht, d.h. einem/einer passenden Mentor_in/Mentee zugeordnet.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und stehen für weitere Fragen zur Verfügung!