wir bieten...
Dekobild im Seitenkopf Über das audit
 

Informationen zum audit

Die Auditierung zur `familiengerechten Hochschule´ ist ein Prozess der im Frühsommer 2008 einen offiziellen Startpunkt erfuhr. Im Mai 2008 fand der Strategieworkshop, im Juni 2008 der Auditierungsworkshop statt, in denen der Maßnahmenkatalog zwischen der Stiftung Universität Hildesheim und der berufundfamilie gGmbH erarbeitet wurde.

Zertifikat und Zielvereinbarung der Universität Hildesheim

Das Audit 2015 - 2018

Das Audit 2011 - 2015

Das Audit 2008 - 2011

Nähere Angaben zur berufundfamilie gGmbH und über den Auditierungsprozess sowie Best Practice-Beispiele in Hochschulen finden Sie unter den unten stehenden Links.

Links zur Webseite beruf und familie gGmbH

Nach oben

 
 

Kontaktpersonen

audit familiengerechte hochschule

Projektleiter: Dr. Matthias Kreysing, hauptberuflicher Vizepräsident

Koordinatorin: Dr. Silvia Lange,
Gleichstellungsbeauftragte

Wiss. Mitarbeiterin und Ansprechpartnerin:

Frauke Beuter

Bürozeiten: Mo. bis Do., 09:00 Uhr - 14:00 Uhr

Email über das Kontaktformular

Tel.: 05121/ 883 921 56 

Raum: I 004
Universitätsplatz 1
31141 Hildesheim

 

Kontakt

Gleichstellungsbüro
Raum I 002 - I 003
Telefon +49 (0) 5121 883-92150
Telefax +49 (0) 5121 883-92151
gleichstellungsbuero@uni-hildesheim.de

Neue Postanschrift:
Universität Hildesheim
Universitätsplatz 1
D-31141 Hildesheim

 
 
Letzte Änderung: 22.02.2017