Familienraum

Familienraum Hauptcampus, Raum I 001

Im Juni 2011 wurde der erste Familienraum an der Universität Hildesheim eröffnet.

Der Familienraum befindet sich auf dem Campus Marienburger Höhe im I-Gebäude schräg gegenüber von Ameis Buchecke (Raum I 001). Er steht Studierenden und Beschäftigten mit ihren Kindern zur Verfügung und kann zum Spielen, Malen, Ruhen, Schlafen, Stillen, Essen und Arbeiten genutzt werden. Er ist kindgerecht mit Spielmöglichkeiten ausgestattet, auch ein Schreibtisch, Sofa, Wasserkocher, Fläschchenwärmer und Wickeltisch sind vorhanden.

Da im Familienraum WLAN verfügbar ist, können Eltern den Raum auch nutzen, um zu arbeiten, während das Kind spielt oder Mittagsschlaf hält.

 

Zugang zum Familienraum

Wichtige Änderung!

Am Familienraum wurde das neue Schließsystem der Universität installiert. Über den bisherigen Schlüssel erhalten Sie somit keinen Zutritt mehr zum Familienraum. (Die Schlüssel können ab sofort an der Zentrale zurück gegeben werden).

Das neue Schließsystem funktioniert über die UNI Card. Bitte setzen Sie sich daher mit dem Rechenzentrum in Verbindung und melden Sie sich danach beim Hausdienst (Durchwahl 91418 oder 91444), um die Zugangsrechte für den Familienraum zu erhalten. Vor jeder Nutzung des Familienraums müssen Sie die UNI Card dann an einem der Masterkartenleser freischalten.

Darüber hinaus ist es möglich sich an der Zentrale für einen Tag eine Zugangskarte zum Familienraum zu leihen. Diese muss danach wieder an der Zentrale abgegeben werden.

Spielekoffer zum Ausleihen im Familienraum

Die Spielekoffer wurden in Kooperation mit dem Fachbereich 1 unter wissenschaftlich-pädagogischen Gesichtspunkten zusammengestellt und befinden sich zum Ausleihen im Familienraum, Marienburger Platz, Raum I 001.

  • Die Spielekoffer können ausgeliehn werden und sind mobil (auch draußen) einsetzbar.
  • Der Inhalt der Spielekoffer spricht verschiedene spielerische Fähigkeiten der Kinder an (Malen und Basteln, Bauen und Konstruieren, Lernen und Denken, Geschicklichkeit und Reaktion, Puppen- und Rollenspiele)

Zugang zu den Spielekoffern in dem Familienraum erhalten Sie ebenfalls, indem Sie sich einen Schlüssel für den Familienraum an der zentralen Information (Glaskasten) am Haupteingang Universitätsplatz 1 ausleihen.

Spielplätze rund herum

In der direkten Nähe zum Hauptcampus finden Sie zwei öffentliche Spielplätze.

Zum einen am Ützenkamp, dazu folgen Sie dem Wanderweg zwischen den Gebäuden G und Sp. Nach wenigen hundert Metern kommt rechts ein Spielplatz mit Kleinkinderwippe, Reifenschaukel und kleinen Klettergerüsten.

Der zweite befindet sich im Wohngebiet Richtung Tonkuhle an der Insterburger Str. . Überqueren Sie dazu an der Landezeile Marienburger Platz die Treuburger Str. und folgen Sie dem Weg einige hundert Meter bis zum Haus Nr 3. Auf der rechten Seite ist am Haus entlang der Zuweg zum Spielplatz mit zwei großen Rutschen, Schaukel, Kletterturm, Drehscheibe und Kleinkinderwipptieren.

In der Nähe zum Samelsonplatz und Bühler Campus liegt ein Spielplatz, der von der Schillstr. und der Soltaustr. zugänglich ist. Zwischen den Wohnhäusern/Reihenhäusern befinden sich die Zugangswege. Hier gibt es Balanciermöglichkeiten, 2 Schaukeln, Rutsche und eine Kletterburg.

Für Spiele auf dem Campusgelände nutzen Sie bitte auch unsere Outdoortasche (Spielekoffer für draußen)!

 

 

Insterburgerstr.
Ützenkamp
Soltaustr.