Geschlecht und Medien

vendredi, 14. janvier 2022 um 14:02 Uhr

Räume, Deutungen, Repräsentationen von Britta Hoffarth (Hg.), Eva Reuter (Hg.), Susanne Richter (Hg.).

Mediale Darstellungen von Geschlecht und Sexualität sind eingebettet in Machträume und gesellschaftliche Ordnungen. Dieses Buch gibt Einblicke in kritische Analysen gegenwärtiger Mediennutzungs- und Deutungspraktiken. Außerdem setzt es sich mit der übergeordneten Frage auseinander, wie feministische und geschlechtertheoretische Zugänge für eine machtanalytische Weiterentwicklung der Medienforschung fruchtbar gemacht werden können.

Nähere Info unter: https://www.campus.de/buecher-campus-verlag/reihen.html?tx_campus_series%5Bseries%5D=186&cHash=f76d070560b68e7ebcf49e1fed200b75