Immer montags von 11:50 bis 12:10 Uhr | Immer in BBB

In jeweils 20 Minuten machen wir Ihnen folgende Tools schmackhaft:

Academic Cloud | 02.11.2020

Wofür der Sync-Dienst der Academic Cloud?

  • 50 GB kostenloser Cloudspeicher, nutzbar per Browser oder Client im Hintergrund (wie z.B. Dropbox)
  • gemeinsames Bearbeiten von Office-Dateien im Browser mit OnlyOffice
  • Freigabe von Dateien/Ordnern an NutzerInnen oder Gruppen per Link oder interne Freigabe als Ersatz für riesige Mailanhänge

Der erste Gang unserer Digitalen Delikatessen wird heute angerichtet von Daniel Roch | Rechenzentrum der Universität Hildesheim | Tech. Dokumentation, IT-Support für Studierende, Academic Cloud-Support

Zur Online-Anmeldung

Rocket.Chat | 09.11.2020

Was kann Rocket Chat?

  • Öffentliche und private Kanäle
  • Nachrichten-Stränge (Threads): Kanäle mit vielen Nutzer*innen können schnell unübersichtlich werden, wenn sich unterschiedliche Nutzergruppen über unterschiedliche Themen unterhalten. Nachrichtenstränge ordnen Nachrichten in einem Kanal einem Gesprächsverlauf zu und sollen so für mehr Übersicht sorgen.
  • Bilder/Dateien versenden: Rocket.Chat geht sehr komfortabel mit Links, Bildern, Videos und Dokumenten um, die versendet werden sollen. Meist reicht es aus, das gewünschte Dokument per Drag-and-Drop auf das Chatfenster zu ziehen oder Inhalte zu kopieren und in Rocket.Chat wieder einzufügen

Zubereitet auch heute wieder von Daniel Roch | Rechenzentrum der Universität Hildesheim | Tech. Dokumentation, IT-Support für Studierende, Academic Cloud-Support

Zur Online-Anmeldung

Etherpad | 16.11.2020

Was ist „Etherpad“?

„Etherpad“ ist ein Texteditor, mit dem gemeinsam und gleichzeitig an Texten gearbeitet werden kann. Der Editor ist dabei so einfach gehalten, dass sofort mitgearbeitet werden kann. Besonders für das Sammeln von Ideen ist „Etherpad“ damit ideal.

Mit frischen digitalen Zutaten, zusammengestellt von Jan Jäger | Universitätsverlag der Universität Hildesheim

Zur Online-Anmeldung

Digitale Pinnwände | 23.11.2020

Digitale Pinnwände zum kollaborativen Arbeit, wie z. B. Padlet, ermöglichen es für sich selbst, aber vor allem in der Gruppe Informationen, Links oder Videos zu sammeln und zu teilen. Dabei werden verschiedene Vorlagen geboten, um in die kooperative Arbeit zu starten. Das Tool macht es z. B. möglich, Storyboards und Timelines zu erstellen oder Live-Chats zu starten. Und jede Änderung kann von verschiedenen Computern live mitverfolgt werden!

Heute digital serviert von Svea Korff | Geschäftsführung des Graduiertenzentrums der Universität Hildesheim

Zur Online-Anmeldung

Digitale Notizbücher | 30.11.2020

Besprechungsnotizen, Tagungsmitschriften, Ideen, Fundstücke, Checklisten, Advanced Organizer, Dokumentationen...
Im Zeitalter der digitalen Informationsfluten helfen digitale Notizbücher beim Festhalten, Ordnen und Teilen von Notizen
Es wird ein Kurzüberblick in One Note und Evernote gegeben.

Schmackhaft zubereitet von Birgit Oelker | Wiss. Mitarbeiterin im Institut für Sozial- und Organisationspädagogik

Zur Online-Anmeldung

Zu tun - In Arbeit - erledigt | Digitale Kanban-Boards | 07.12.2020

Veranstaltungen, Publikationen, Projekte, Lehre, Alltags-ToDo’s, Lernprojekte... – wie lässt sich das alles gut digital organisieren, noch dazu idealerweise im Team?
Heute wird ein kostenloses Kanban-Board (Trello) vorgestellt, das sich individuell für verschiedenste Kontexte gemeinsam nutzen lässt.
Geplant ist ein kurzer Überblick in die Funktionen sowie ein Einblick in beispielhafte Boards.

Für die Gourmets unter Ihnen... Noch einmal serviert von Svea Korff | Geschäftsführung des Graduiertenzentrums der Universität Hildesheim

Zur Online-Anmeldung