ONLINE ZSB: Let’s Play Beziehung! – Eine qualitative Untersuchung von Gemeinschaft in einem modernen Videophänomen

mardi, 04. octobre 2022 um 10:00 Uhr

- Zentrale Studienberatung -

Wo? Die Veranstaltung wird mit dem Webkonferenzsystem auf Basis von BigBlueButton bereitgestellt.

Wann? 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Thema: Ausgewählte Forschungseinblicke und Vorstellung des wissenschaftlichen Werdegangs der Promovenden

Referent*in: Tobias Gottschalk (Promovend und Mitarbeiter der Technischen Universität Braunschweig)

Info: Let's Play! Wer kennt sie nicht, diese Aufforderung zum gemeinsamen Spiel? Nach aktuellem Verständnis wird mit dieser Aufforderung jedoch ein Videogenre bezeichnet, welches vor allem durch Live-Streaming Plattformen bekannt wurde. Anfänglich erfolgt über Screenshots, entwickelte sich ein Videophänomen, welches sich besonders in den letzten Jahren zu einem beliebten Genre herauskristallisierte. Bisherige Forschungen dazu sind wenig verbreitet, obwohl dem Let's Play bereits verschiedene Wirkungen zugesprochen werden können. Im Rahmen des Vortrags wird das Dissertationsvorhaben vorgestellt und eine erste Ideensammlung präsentiert, wie der genannte Forschungsgegenstand untersucht werden könnte.

Hier geht es zur Anmeldunghttps://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

*Eine Anmeldung ist ab dem 20.09.2022 möglich und zwingend erforderlich

Weitere Infos gibt es unter: https://www.uni-hildesheim.de/willkommeninderwissenschaft/studienbeginn/