ONLINE Willkommen in der Wissenschaft/ZSB: Punkt, Komma, Strich – Wie orientieren wir uns in der Zeichensetzung?

mercredi, 06. octobre 2021 um 10:00 Uhr

Vortrag, Leseexperiment, ausgewählte Forschungseinblicke

Wo? Die Veranstaltung wird mit dem Webkonferenzsystem auf Basis von BigBlueButton bereitgestellt. (Link zur Anmeldung wird auf folgender Homepage noch bereitgestellt: https://www.uni-hildesheim.de/zsb/zsbveranstaltungen/ )

Wann? 10:00 - 11:00 Uhr

Referenten*innen: Johannes Kozinowski (Promovend, Universität Hildesheim)

Info: Mit dem Zeichnen eines Gesichtes fängt der Weg in die Zeichensetzung für uns an. Später lernen wir Punkte, Striche und Kommata für unsere Texte zu gebrauchen – um uns mitzuteilen und auszudrücken. Dafür müssen wir uns in dem, was wir „Schrift“ nennen, orientieren: Sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben müssen wir uns zurechtfinden. Wie genau das aussehen kann, wollen wir im Vortrag klären und – in Form eines Leseexperimentes – praktisch erproben. Johannes Kozinowski gibt ausgewählte Einblicke in seine aktuelle Forschungstätigkeit und wie ihn die Punkte und Striche von der Schul- und Studienzeit bis zur gegenwärtigen Doktorarbeit begleiten.

Inhalte: 

  • Vortrag, Leseexperiment, ausgewählte Forschungseinblicke
  • Fragen und Antworten zum Vortragsthema und zum wissenschaftlichen Werdegang an der Universität Hildesheim

Weitere Anfragen an: widw(at)uni-hildesheim.de