ONLINE Literarischer Salon - Kinderliteratur: Welche Titel werden warum ausgezeichnet?

mercredi, 14. juillet 2021 um 18:00 Uhr

Digitales Salongespräch mit Christine Knödler

Wo?  Die Veranstaltung wird mit dem Webkonferenzsystem auf Basis von BBB bereitgestellt.

Wann? 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Referenten*innen: Christine Knödler

Info: Jährlich erscheinen zahlreiche neue Titel der Kinderliteratur auf dem Buchmarkt. Den Überblick zu behalten ist schwer. Eine Orientierung bieten Literaturpreise, die einige wenige Titel auszeichnen. Aber welche Titel werden warum ausgezeichnet und wie haben sich die Ansprüche an ‚ausgezeichnete‘ Literatur verändert? Darüber soll mit Christine Knödler (freie Journalistin und Kritikerin) anhand ausgezeichneter Kinderomane diskutiert werden: u.a. Der kleine Wassermann (Preußler, 1956), Rico, Oskar und die Tieferschatten (Steinhöfel, 2004), Anton taucht ab (Baisch, 2011). Wir freuen uns auf das Gespräch mit der Kritikerin!

Anmeldung per Mail bis zum 09.Juli 2021 bei Friederike Thorns (thorns@uni-hildesheim.de)

Weitere Infos gibt es auf der Website des Literarischen Salons.