VERANSTALTUNG VERSCHOBEN: IfG - Schuman Lectures: Transforming Cities

Monday, 08. June 2020 um 18:00 Uhr

Öffentliche Vorträge des Instituts für Geschichte aus besonderem Anlass

Die Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage abgesagt. Die geplanten "Schuman Lectures" werden voraussichtlich in das Wintersemester 2020/21 verschoben.

Wo? Volkshochschule Hildesheim, Riedelsaal (Pfaffenstieg 4 -5, 31134 Hildesheim)

Wann? ab 18:00 Uhr

Thema: Transforming Cities. Potentiale urbaner Entwicklun-gen innerhalb der Initiative "Kulturhauptstadt Euro-pas" (Podiumsdiskussion mit Discussant) (Buchpräsentation)

Referenten_innen: Kristina Jacobsen/Wolfgang Schneider (Universität Hildesheim)

Info: Aus besonderem Anlass der 70jährigen Wiederkehr der Schuman-Erklärung veranstaltet das Institut für Geschichte in Kooperation mit Pulse of Europe und Unterstützung des Niedersächsischen Ministeriums für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung sowie des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur im Rahmen des Programms „Zukunftsdiskurse“ eine öffentliche Vortragsreihe zu verschiedenen historischen und aktuellen Themen.


Zum Veranstaltungskalender