Fachübergreifende Schlüsselkompetenzen (FüSK): Wissenschaftliches Schreiben leicht(er) gemacht! (3 Termine)

Wednesday, 04. March 2020 um 09:00 Uhr

Wissenschaftliche Arbeiten planen und Schreibprozesse organisieren / systematisch Literatur recherchieren und reflektiert verwenden / Zitierregeln verstehen und anwenden / mit Rückmeldungen, Ablenkungen, Zweifeln während der Schreibphase souverän umgehen / schrittweise Texte auf mehreren Ebenen überarbeiten.

Wo?  Forum, N 330 (Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim)

Wann?

  • 04.03.2020 - 9:00 Uhr bis 14:30 Uhr
  • 05.03.2020 - 9:00 Uhr bis 14:30 Uhr
  • 06.03.2020 - 9:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Trainerin:  Jana Zegenhagen (Selbstständige Schreibberaterin und Autorin)

Allgemeine Info: Darf’s ein bisschen mehr sein? Schlüsselkompetenzen sind nicht nur gut für‘s Studium. Sie erweitern auch persönliche Kompetenzen und statten Teilnehmende mit einem PLUS für den Berufseinstieg aus. Die Workshop-Themen reichen daher vom Erlernen neuer Techniken und Methoden bis zum Training sozialer, interkultureller oder persönlicher Fähigkeiten.

Thema:  Wissenschaftliches Schreiben leicht(er) gemacht!

Info:  In diesem Kurs werden alle Arbeitsschritte von der Planung bis zur Überarbeitung eines fertigen Textes in den Blick genommen. Sie lernen vielfältige Techniken kennen, um Ihre Ideen zu strukturieren und zu formulieren, um den Schreibprozess zu gestalten, um die passende Literatur zu suchen und in Ihren Text einzubinden, um den roten Faden zu behalten und schließlich Ihren Text systematisch zu überarbeiten.

Inhalte:

  • Techniken für die Ideensammlung, Formulierung einer Fragestellung und zur Gliederung
  • Strategien zur Literaturrecherche und Textauswahl, Lesetechniken und Zitierregeln
  • Tipps zum Schreiben der Rohfassung und zum Umgang mit Zweifeln, Ablenkungen und Feedback
  • Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen Standards
  • Leitfragen zur strukturellen, inhaltlichen und stilistischen Überarbeitung

Weitere Infos: Wie immer lohnt sich eine schnelle Anmeldung – alle Veranstaltungen haben ein begrenztes Platzangebot!

Hier geht es zur Anmeldung im LSF.

Ausführliche Informationen zu den Veranstaltungen gibt es hier: https://www.uni-hildesheim.de/fuesk/

*Die Veranstaltung ist für Studierende öffentlich und nicht kostenpflichtig.