PFEIL UND BOGEN ist die literarische Revue des Literaturinstituts Hildesheim: Ein lebendiges Jetztzeitarchiv der Gegenwartsliteratur. Hier kann man sich informieren über die neuen Bücher und Autor°innen, über die zentralen Debatten und Diskurse um die jüngere Literatur herum, über wesentliche poetologische und produktionsästhetische Positionen, über die neusten (gegenwarts-) literaturwissenschaftlichen Konzepte, über den Wandel des Betriebs, über die medialen Novitäten, Innovationen und Trends im literarischen Feld der Jetztzeit.

Herausgeber°innen sind: Jenifer BeckerGuido GrafKevin KuhnThomas Klupp, Annette PehntHanns-Josef OrtheilSimon Roloff und Christian Schärf.

Nachrichten, Veranstaltungen und Termine

40 Jahre Kulturwissenschaften in Hildesheim

Öffentlicher Festakt und Empfang im Auditorium Maximum der Universität Hildesheim.

Jubiläumswoche 40 Jahre Kulturwissenschaften in Hildesheim

Vom 18. - 26. Oktober 2019 wird an unterschiedlichen Campus-Standorten das Jubiläum gefeiert

Kulturwissenschaften und Ästhetische Kommunikation: Festival „State of the Art 11“

16. bis 19. Oktober 2019 – Elftes studentisches Festival für Theater, Medien, Kunst, Literatur, Musik, Philosophie und Gesprächsformate

Kultur studieren: Bewerbung um einen Studienplatz

Ob Medien, Musik, Theater, Literatur oder Bildende Kunst: Im Bachelor-Studiengang „Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis“ der Universität...

Vorstand des Zentrums für Digitalen Wandel

Im „Zentrum für Digitalen Wandel / Center for Digital Change“ befassen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit der Grundstruktur, der...

Öffnungszeiten

Institutsbibliothek

Montag bis Donnerstag 12-16 Uhr
Katalog

 

Technikverleih

Montag 14-15 Uhr
Haus 2a / 1.OG

Kontakt
mimi.wulz[at]literaturinstitut-hildesheim.de