OpenVPN unter Android

Vorbereitung der Installation

Öffnen Sie einen Web-Browser und geben Sie im Adressfeld folgendes ein: openvpn.uni-hildesheim.de
In der Anmeldemaske geben Sie unter Username Ihren UNI-Account und unter Password das dazugehörige Passwort an.

Hinweis: Achten Sie darauf, dass in dem Auswahlfeld Login steht.
HINWEIS: Der einfache Login mit Uni-Account und Passwort zum Profildownload ist aus Sicherheitsgründen nur noch aus dem Uni-Netz möglich. Von anderen Netzen aus benötigen Sie zusätzlich ein weiteres Login. Benutzername und Passwort für dieses Login erhalten Sie telefonisch vom RZ-Support unter 05121-88392888 oder  05121-88392890.

In der darauffolgenden Ansicht klicken Sie auf Yourself (user-locked profile), um die Profildatei herunterzuladen. Diese befindet sich im Anschluss, sofern von Ihnen nichts anderes vorgegeben, auf Ihrem Android Mobiltelefon unter dem Ordner Download. 

Installation

Nach dem Download der Profildatei, klicken Sie auf OpenVPN Connect for Android. Sie werden nun zum Google Play Store weitergeleitet.

Nachdem Sie die Datei erfolgreich heruntergeladen und installiert haben, fahren Sie nun mit der Konfiguration fort.

Konfiguration

Navigieren Sie zu der heruntergeladenen Anwendungssoftware (App) und öffnen Sie diese. Daraufhin öffnet sich das OpenVPN Hauptmenü Fenster, in dem Sie zwischen drei Sachen auswählen können. Wählen sie die dritte Option OVPN Profile aus, damit verbinden sie sich über den vorher gedownloadeten Profil in das Universität Netzwerk an. 

Anschließend fragt die Anwendungssoftware OpenVPN Connect nach dem Zugriff auf Fotos, Medien und Dateien. Klicken Sie hier auf Zulassen. Die App erfragt nach Zugriffsrechten damit es im nächsten Schritt auf Ihr Profil zugreifen kann. 

Ein Fenster öffnet sich welches nach dem Dateipfad fragt, wo sich Ihr OVPN-Profil befindet. Nun drücken Sie auf den Ordner Download und wählen Sie dort die client.ovpn – Datei aus.

Hiernach drücken Sie oben rechts auf Import. Dadurch importiert OpenVPN Ihr Profil und Sie müssen keine Client-basierende Einstellungen mehr durchführen. Folglich wird die App ihr individuelles Profil übernehmen.

Verbindung herstellen

Es erscheint ein Fenster welches abfragt, ob das Password gespeichert werden soll. Setzen Sie den Haken bei Save password und geben sie ihr universitäres Passwort ein. Dadurch müssen Sie nicht kontinuierlich Ihr Passwort eingeben. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfäche Add in der rechten oberen Ecke.

Nach der erfolgreichen Authentifizierung erscheint ein Fenster mit OpenVPN Profile. Sie können die Verbindung nun jederzeit durch Klick auf Ihr OpenVPN Profil in der Menüleiste aktivieren und deaktivieren.