Abonnieren des persönlichen Kalenders unter iOS 11.4

Navigation in die Account Einstellungen

Öffnen Sie die Einstellungen von iOS und navigieren Sie mit Hilfe des Menüpunktes Accounts & Passwörter zu dem Punkt Account hinzufügen sowie Andere.

CalDAV Account hinzufügen

Im Fenster Account hinzufügen gelangen Sie über die Schaltfläche CalDAV-Account hinzufügen zu den weiteren Konfigurationsschritten.

Account anlegen

Im sich nun öffnenden Fenster müssen Sie folgende Daten eintragen:

  • Server: caldav.uni-hildesheim.de
  • Benutzername: Ihre universitäre Kennung
  • Passwort: Ihr Passwort zu der bereits vorher eingegebenen Kennung
  • Beschreibung: Dient der Identifikation, wenn z.B. mehrere Konten an der Universität Hildesheim vorhanden sind

Nach der Eingabe bestätigen Sie das Fenster durch Betätigung der Schaltfläche Weiter.

Fehlermeldungen ignorieren

Sobald die Fehlermeldung "Verbindung über SSL unmöglich" erscheint, bestätigen Sie dieses Fenster durch Betätigung der Schaltfläche Fortfahren. Die danach folgende Fehlermeldung "CalDAV-Accountüberprüfung fehlgeschlagen" bestätigen Sie bitte ebenfalls.

Erweiterte Einstellungen

Tippen Sie auf Erweiterte Einstellungen und geben Sie im nächsten Fenster bitte die folgenden Daten ein:

  • SSL verwenden: Ein
  • Port: 5443
  • Account URL: https://caldav.uni-hildesheim.de:5443/dav/home/kennung@uni-hildesheim.de/calendar

Hinweis: Tauschen Sie kennung gegen Ihren UNI-Account.

Konfiguration abschließen

Im nun folgenden Fenster kontrollieren Sie, ob die Menüpunkte wirklich aktiviert sind. Dies wird Ihnen durch einen grünen Button am rechten Rand bestätigt. Sollte dies nicht der Fall sein, so aktivieren Sie den Button durch die Auswahl von Selbigem.

Bestätigen Sie nun dieses Fenster mit Hilfe der Schaltfläche Sichern, um den universitären Kalender in iOS einzubinden.

Zeitplan konfigurieren

Im Anschluss können Sie im Bereich Accounts & Passwörter noch denfinieren in welchen Intervallen die Daten abgerufen werden sollen.

  • Automatisch (Synchronisiert nur bei vorhandener WLAN Verbindung und angeschlossener externer Stromquelle)
  • Manuell
  • Stündlich
  • Alle 30 Minuten
  • Alle 15 Minuten