Torsten Bergt

Verantwortungsbereiche Bereich Qualitätsmanagement

 

Vita

 

1995 - 1998                                
Tischlerausbildung
2000 - 2004 Studium Diplomingenieur: Forschungsprojekte zum Möbelrecycling bei der Frauenhofer Gesellschaft, Qualitätssicherung im Piano- und Flügelbau bei der Wilhelm Schimmel Pianofabrik im Bereich Markt- und Meinungsforschung an den Wickert Instituten.
2005 Ingenieurtätigkeit "Ships"
2005 - 2007 Studium Sozial- und Organisationspädagogik M.A./Konzeption und Erstellung eines Online-Qualitätsmanagement-Handbuchs bei der Benecke-Kaliko AG
2007 - 2009 Institut für Sozial- und Organisationspädagogik (Universität Hildesheim), Themengebiet "Wandel in und von Organisationen"
2009 - 2012 Dekanatsgeschäftsführer des Fachbereichs 3 "Sprach- und Informationswissenschaften" (Universität Hildesheim)
ab 2012 Leitung der Stabstelle Qualitätsmanagement (Universität Hildesheim)
2013 Promotion mit summa cum laude zum Dr. phil.

 

Veröffentlichungen

Wie können radikale Veränderungen bewältigt werden? In: Roehl, Heiko / Asselmeyer, Herbert (Hrsg.): Organisationen klug gestalten. Das Handbuch für Organisationsentwicklung und Change Management. Stuttgart: Schäffer-Poeschel 2017

Biographien von Organisationen. In: Lutz, Helma / Schiebel, Martina / Tuider Elisabeth (Hrsg.): Handbuch Biographieforschung. Wiesbaden: Springer VS 2017

Schnell wachsende Organisationen - Zur Mannigfaltigkeit einer begrifflichen Einheit. München: GRIN Verlag GmbH 2013

Studentische Partizipation als organisationale Herausforderung - Ergebnisse einer qualitativ-empirischen Untersuchung. In: Organisation und Partizipation. Wiesbaden: VS Verlag 2013. Im Erscheinen. (zusammen mit Benjamin Ditzel)

Innovationen und Wachstumsfelder – im Nähekreis vertikaler Steigerungsverhältnisse. In: Bormann, Inka / John, René / Aderhold, Jens (Hrsg.): Indikatoren des Neuen. Innovation als Sozialmethodologie oder Sozialtechnologie? Wiesbaden: VS Verlag 2012.

Wenn die Führung noch im Damals lebt – Probleme mit der Führung im Kontext schnell wachsender Organisationen. In: Weber, Susanne Maria / Göhlich, Michael / Schiersmann, Christiane / Schröer, Andreas (Hrsg.): Organisation und Führung. Beiträge der Kommission Organisationspädagogik. Wiesbaden: VS Verlag 2011.

“Das Pfauenrad“ Sinn und Unsinn von Qualitätsmanagement-Handbüchern am Beispiel der DIN EN ISO 9000er Normen. München: GRIN Verlag 2007