Archiv

Bergmans „Schweigen” und die Psychoanalyse

Ingmar Bergmans Film gesehen durch die Brille der Psychoanalytik.

Und draußen die Nazis — "Arier"-Doku im gefüllten Audimax

Im komplett gefüllten Audimax der Uni-Hildesheimer hat die Filmemacherin Mo Asumang ihre preisgekrönte Dokumentation „Die Arier" gezeigt. Gut 20…

Über die Chance, die Rechten zu knacken

"Einfach Scheiß-Nazi sagen, reicht nicht aus, damit durchbricht man den Hass-Kreislauf nicht", sagt Regisseurin Mo Asumang nach der Vorführung ihres…

Aytac Ertürk, ein Muslim in Hildesheim

Terroristen missbrauchen den Islam und töten. Pegida macht Stimmung, wittert eine lslamisierung. Das Klima für Muslime ist rauer geworden. Ein…

Alle zu Tisch: Essen ist fertig!

Die Professorin Kathrin Audehm forscht an der Universität Hildesheim über den Mikrokosmos Familie. Ihr Forschungsschwerpunkt sind Rituale. Zum…

Welche Schule für mein Kind

Oberschule, Gymnasium oder doch lieber Gesamtschule? Die HAZ hat einen Überblick über die weiterführenden Schulen in Stadt und Landkreis Hildesheim…

Ihr Beruf? Stelzenläuferin ...

Nina Scholz hat eine große Leidenschaft: Sie läuft auf Stelzen. Das man damit sogar Geld verdienen kann ist dabei besonders erfreulich.

In einem…

Konzert mit Oud und Tombak im WMZ

Mustafa Said - ägyptischer Oud-Virtuose - und der deutsche Tombak-Spieler Joss Turnbull präsentieren gemeinsam in Deutschland ihr Repertoire aus…

Abschiedsvorlesung von Tilman Borsche

Zum Sommersemester 1990 kam Tilman Borsche nach der Promotion und Habilitation an die Universität Hildesheim. Am 5. Februar hielt er seine…

Leben wird Literatur

Die Online-Suche nach drei Hildesheimer Protagonisten für das Projekt Megapixel ist gestartet. Wie fühlt es sich an, wenn das eigene Leben 24 Stunden…

Projektchor Unicanto "Barock meets Pop"

Der Projektchor Unicanto, das sind Studierende der Universität Hildesheim wie auch Hildesheimer Sänger und das Collegium Musicum Hildesheim,…

Manchmal muss es eben Schlager sein

Kann man Songwriting lernen? Zum ersten Mal bietet Dozent Stefan Wurz in diesem Semester eine Übung unter dem Titel Songwriting an. „Ohne stilistische…

Die letzten ihrer Art: Diplomanden

Einst war es der typische Abschluss von Universitätsabsolventen: das Diplom. Doch seit etlichen Jahren bekommen Studenten erst den Bachelor und dann…

Volkshochschule baut für Millionen um

Der größte Bildungsträger der Region Hildesheim weitet sich an seinem Stammsitz erheblich aus. Dabei wandelt sich die VHS zunehmend zur…

Hans-Georg Babke wird neuer Honorarprofessor

Die Universität Hildesheim verleiht Dr. Hans-Georg Babke eine Honorarprofessur. Er lehrt dort bereits seit 2006 am Institut für Evangelische…

Plötzlich ist Fräulein Sinner bekannt wie ein bunter Hund

Seit Jahren lebt auf dem Hildesheimer Uni Campus eine Katze namens Fräulein Sinner. Diese Nachricht ist genauso retro wie das Design der HAZ Ausgabe…

Kultur: Wir kommen! — Hildesheimer Uni Absolventen bestimmen in der deutschen Kulturszene maßgeblich mit

Brotlose Kunst? - Mehr als 70 Prozent der Kulturwissenschaftler aus Hildesheim haben bereits innerhalb von drei Monaten nach dem Studium einen…

Sportlerwahl 2014 - HAZ verleiht erstmals Preis für besonderes Engagement im Sport

Neue Gesichter auf dem Siegerpodest, ein neu ins Leben gerufener Sonderpreis und Tanzästhetik auf dem Parkett bei der HAZ-Sportparty. Am größten war…

Krise hilft, neue Wege auszuprobieren - Kufa überdenkt Programm

Die finanzielle Krise in der Kulturfabrik zwingt die Betreiber neue Wege zu gehen. So erfolgt nach der finanziellen Rettung nun die Überarbeitung des…

„Aktiv zu sein ist toller als zuzuhören”

„Die ganze Schule ist ein Theater”, hieß das Motto zur Feier des Patronatstages

in der Elisabeth-von-Rantzau-Schule. Das Musikalisch-Rhythmische,…

Hildesheim Top 7 - Was nervt, was fehlt der Stadt

Wie kann es eigentlich sein, dass eine Stadt, in der es eine stetig wachsende Universität, eine blühende Fachhochschule und 10.000 Studenten gibt, so…

Wie soll die Welt 2115 aussehen? R.A.M. startet Theaterprojekt in Kooperation mit dem Stadttheater

"2115 Futurity" ist kein pädagogisches Projekt, es ist ein neues Format,

in dem sich junge Menschen - gerade aus theaterfernen Kreisen - Gedanken…

„Der Entrepreneur ist ein Trüffelschwein” – Über Lehre und Forschung zu Unternehmensgründungen

Die Zahl der Gründungen in Deutschland ist im allgemeinen Trend eher rückläufig, nicht so die akademischen Gründungen, diese verzeichnen einen steten…

Gipfeltreffen zwischen Pop und Barock - Unicanto, Collegium Musicum und Gäste begeistern in Lamberti

Er ist dafür bekannt, dass er gerne auch neue Töne anschlägt und Experimente wagt. Doch zugleich pflegt er genauso das Vertraute und Alte. Gemeint ist…

HAZ-Sonderpreis für ein besonderes Projekt

Fußball und Nachhilfe: Die Lehramtsstudenten Omar Fahmy und Dominik Feer helfen Jugendlichen im Schulalltag, ihr Engagement wurde nun von der HAZ und…

Sommerakademie geht in die vierte Runde

Die Betreuung der eigenen Kinder während der Ferienzeiten ist oft ein heikles Thema. Denn um die sechs Wochen Sommerferien zu überbrücken, müssen…

Bald wieder Klassenfahrten? Kontrahenten suchen Einigung

Nach Monaten heftiger Streitigkeiten suchen die Landesregierung und die Lehrerverbände intensiv nach einem Weg, den Klassenfahrten-Boykott der…

Das sind ja Traumwerte: Ein Lehrer betreut im Schnitt 3,5 Schüler!

Das ist schon ein sehr komfortables Verhältnis: 52 Schüler der Robert-Bosch-Gesamtschule (RBG) sind bei ihrer Wintersportfahrt von gleich 15 Betreuern…

Alt bewährt, aber auch neu entdeckt

Von Kiepenkerl bis Sufi-Poesie: Das Kulturprogramm des Glashauses Derneburg bietet in diesem Jahr 32 Veranstaltungen. Leiter Martin Ganzkow hat das…

Wer kennt die Handynummer von Ralph Siegel? - Abschlusskonzert einer "Songwriting"-Übung der Universität im LitteraNova

Was es braucht, um gute Songs zu schreiben, darüber stritten die Geister. Bisher. Doch dann tritt Studentin Camilla Loeffler Berg auf die Bühne im…

Wenn das Jetzt dank Facebook in Sekundenschnelle Historie wird

Dozenten für populäre Kultur und Kunst der Universität Hildesheim veranstalten eine öffentliche Tagung unter dem Titel „Geschichte kuratieren”. Neben…

Appelbaum, Poitras, Snowden geistern durch den Hörsaal der Uni Hildesheim

Mareike Thieme, Referentin für politische Bildung des ASta veranstaltet wöchentliche Referate zum Thema Datenschutz. Ob E-Mail-Verschlüsselung,…

Sarstedter Schüler singen mit dem Ministerpräsidenten

30 Schulen aus Stadt und Kreis beteiligen sich an der Aktion „Klasse! Wir singen”. Das Projekt rückt musikalische Aktivitäten als echtes…

Boygroup: Oberbürgermeister Ingo Meyer singt in St. Andreas

Unter dem Motto „Es ist alles nur ein Spiel” fand der traditionelle Karnevalsgottesdiensts in St. Andreas statt. Neben dem Auftritt von …

Die ungehörten Wörter - Theater Kirschrot erprobt mit Uni inklusives Theater für Kinder

Das Theater Kirschrot erprobt mit der Universität Hildesheim ein neues, inklusives Theaterkonzept für Kinder. Dabei wird ein Studententeam der…

Liebe ist… für jeden etwas anderes

Mit dem zwölften Konzert der studentischen Reihe "Bühne Frei!" präsentieren Studenten, unter der Leitung von Musikdozent Jan Hellwig, ihre…

Am Altar rockt der OB

Als buntes Treiben in der Kirche fand der traditionelle Karnevalsgottesdiensts in St. Andreas statt. Neben Oberbürgermeister Ingo Meyer, als…

Gefühlsecht in allen Fällen

Ben Barritt hat schon beinahe überall gespielt, inklusive der Londoner Albert Hall und eines Greenpeace-Boots auf der Themse. In Hildesheim war der…

„Ich kann nicht zeichnen” gibt's nicht

Lehramtsabsolventin Dorothea Kraake arbeitet im Bilddidaktischen Forschungsstudio der Uni Hildesheim mit Kindern und erforscht ihre Vorstellungen zu…

Hinter dem Bahnhof

Mit dem Umbau des Pavillons im vergangenen Jahr hat sich das Theater in Hannover verändert. Kulturwissenschaftlerin Mariam Soufi-Siavash ist damit…

Das Hollywood vom Ambergau

Dabei gibt es große Unterstützung von allen Seiten. Produktion, Regie, Schauspieler, Kameramann, alle an den Arbeiten Beteiligten verzichten auf…

Fachtagung zum Lesenlernen

„Literacy-Erzähl-, Sprach-, und Schriftkultur in der Kita” - zu diesem Thema tagten am Dienstag, 3. März, pädagogische Fachkräfte in der Universität…

Kulturticket steht auf der Kippe

Ermäßigter Eintritt in die Kulturfabrik Löseke, das Stadttheater, das LitteraNova oder die Bischofsmühle: Für die Studierenden der Universität…

Sparringspartner zum Reden - Tilman Borsche hinterlässt ein gut vernetztes Institut auf der Domäne Marienburg

Ein Philosoph geht: Er ist ein leiser Mensch, ein herzlicher. Einer, der in sich ruht. Der die Zeit die Dinge bewegen lässt. Und Tilman Borsche liebt…

Hildesheims Top 7 - Die bekanntesten Hildesheimer der Gegenwart und Vergangenheit

Einer von ihnen ist Hanns-Josef Ortheil. Seit 20 Jahren lehrt er an der Uni Hildesheim das „kreative Schreiben”. Und so verwundert es nicht, dass der…

Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Theater Kirschrot erzählt mit Übertiteln für hörende und nicht hörende Kinder von "Besserwissern & Dickköpfen". Die Aufführung ist ein voller Erfolg…

Nach dem Finale geht die Arbeit gleich weiter

Es blieb spannend bis zuletzt: Wer bekommt die Fahrtkarte zum Landesbewerb? Mit einer Feierstunde in der Universität ist gestern der 50.…

Einen Tag lang schweigend durch Hildesheim

„Auf die Stille hören” war das Motto eines ungewöhnlichen Streifzugs durch die Stadt, zu dem Pastorin Nora Steen einlud. Am Sonnabend, 7. März, gingen…

Er möchte den guten Jahren ein Denkmal setzen

Bebop-Betreiber Candido de Bona will 50 Jahre Hildesheimer Lokal-Kultur in einem lebendigen Museum auferstehen lassen. Von 1950 bis 2000 soll für jede…

Lernen per Wisch-Effekt – Neue Lernmedien an Schulen

ln Stadt und Landkreis Hildesheim gibt es bereits etliche Schulen, die technisch aufgerüstet haben. Die RBG, Söhlde oder Harsum sind zwei dieser neuen…