Jr.-Prof. Dr. Sarah Rau-Patschke

Foto

Contact:

Telephone: +49 5121 883-10502
email contact form
Room: J 205 - Gebäude J (Hauptcampus)
Consultation time: Nach Vereinbarung per E-Mail.
Homepage: https://www.uni-hildesheim.de/mitglieder/jr-prof-dr-sarah-rau-patschke/ Homepage

Fields of work:

Kurzvita

Seit 10/2021 – Juniorprofessorin für Didaktik des Sachunterrichts, Uni Hildesheim

2016-2021 – Post-Doc und  Geschäftsführung am Institut für Sachunterricht Uni Duisburg-Essen

2017 – Promotion zum Dr. rer nat, Uni Duisburg-Essen

2013-2016 – wiss. Mitarbeiterin am Institut für Sachunterricht Uni Duisburg-Essen

2014 – Zusatzzertifizierung Deutsch als Zweit- und Fremdsprache

2011-2013 – Vorbereitungsdienst an Grundschulen für Deutsch und Sachunterricht, Essen

2007-2011– Studium für Lehramt Haupt-, Real- und Grundschulen, Deutsch und Lernbereich Naturwissenschaften (Sachunterricht)

Mitgliedschaften
  • Gesellschaft für die Didaktik des Sachunterrichts, GDSU
    • AG Phasenvernetzende Lehrer*innenbildung, Leitung mit Prof. Dr. Sandra Tänzer, Universität Erfurt
    • AG Inklusion
  • Gesellschaft für die Didaktik der Chemie und Physik, GDCP
  • European Science Education Research Association, ESERA
  • Internationalen Gesellschaft für Schulpraktische Studien und Professionalisierung (IGSP)
  • Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaften (DGfE)
    • Sektion Schulpädagogik (Kommissionen: Professionsforschung und Lehrerbildung; Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe)
    • Sektion Empirische Bildungsforschung (Kommission: Empirische Pädagogische Forschung)
  • Grundschulverband

 

Publikationen

Monographien

  • Rau, S. (2017). Durchführung von Sachunterricht im Vorbereitungsdienst – eine längsschnittliche, videobasierte Unterrichtsanalyse. Dissertation. Studien zum Physik- und Chemielernen. Band 239. Berlin: Logos.

Sammelbandbeiträge

  • Rau-Patschke, S. & Skorsetz, N. (ang.) Unterstützungsbedarfe von studentischen Vertretungslehrkräfte – zur Doppelrolle unterrichtender Lernender am Beispiel des Sachunterrichts. In: R. Porsch & P. Gollub (Hrsg.). Professionalisierung im Lehrerberuf. Waxmann.
  • Rau-Patschke, S. (ang.). Konzepte fachsprachlichen Lernens in der universitären Ausbildung von Grundschullehrkräften. Zeitschrift für Grundschulforschung
  • Rau-Patschke, S. (im Druck). Kontinuierliche Sprachbildung im naturwissenschaftlichen Sachunterricht planen und gestalten. In: E. Blumberg, C. Niederhaus & A. Mischendahl. Sprachbildend Lernen und Lehren im, vor und nach dem Sachunterricht (Arbeitstitel). Kohlhammer, Stuttgart.
  • Rau-Patschke, S. (2021). Übergreifende Kompetenzen am Übergang vom Sach- zum Fachunterricht. In: S. Habig (Hg.): Naturwissenschaftlicher Unterricht und Lehrerbildung im Umbruch? Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik online-Jahrestagung 2020 (S. 713-716). Universität Duisburg-Essen.
  • Rau-Patschke, S. & Krupinski, J. (2021). Gemeinsam sachunterrichtliche Phänomene erklären. In U. Franz, M. Haltenberger, A. Hartinger, J. Kantreiter, & K. Michalik (Hrsg.). Sache und Sprache. Probleme und Perspektiven des Sachunterrichts (S. 106-114). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Krupinski, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2021). Was? Wie? Warum? Mündliche Schülererklärungen im Sachunterricht. In U. Franz, M. Haltenberger, A. Hartinger, J. Kantreiter, & K. Michalik (Hrsg.). Sache und Sprache. Probleme und Perspektiven des Sachunterrichts (S. 98-105). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Krupinski, J., Rau-Patschke., S., & Rumann, S. (2020). How Primary School Students explain scientific Phenomena. In Electronic Proceedings of the ESERA 2019 Conference: The beauty and pleasure of understanding: engaging with contemporary challenges through science education (S. 826-831). Bologna, Italy: University of Bologna.
  • Brüggerhoff, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2020). The Transition from Primary to Secondary School in Science Education. In Electronic Proceedings of the ESERA 2019 Conference: The beauty and pleasure of understanding: engaging with contemporary challenges through science education (S. 1574-1580). Bologna, Italy: University of Bologna.
  • Rau-Patschke, S., Gryl, I. & Rumann, S. (2020). Interdisziplinäre Forschung zwischen Grundschule und weiterführender Schule. Das Graduiertenkolleg „Übergänge Sachunterricht – Sekundarstufe I“ (SUSe I).  UNIKATE- Berichte aus Forschung und Lehre (3, 55), 35-47.
  • Brüggerhoff, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2020). Lehrerkompetenzen im naturwissenschaftlichen Kontext anschlussfähiger Übergangsgestaltung. In S. Habig (Hrsg.), Naturwissenschaftliche Kompetenzen in der Gesellschaft von morgen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik Jahrestagung in Wien 2019 (S.174-177). Universität Duisburg-Essen.
  • Brüggerhoff, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2020). Anschlussfähige Übergangsgestaltung im Kontext der Lehrerprofessionalisierung. In S. Offen, M. Barth, U. Franz, & K. Michalik (Hrsg). „Brüche und Brücken“ – Übergänge im Kontext des Sachunterrichts. Probleme und Perspektiven des Sachunterrichts (S. 133-140). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Behrendt, A., Fischer, V., Rau-Patschke, S., & Walpuski, M. (2020). Entwicklung und Erprübung eines Testinstruments zur Messung der chemiebezogenen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern am Übergang von der Primarstufe zur Sekundarstufe I. In S. Offen, M. Barth, U. Franz, & K. Michalik (Hrsg). „Brüche und Brücken“ – Übergänge im Kontext des Sachunterrichts. Probleme und Perspektiven des Sachunterrichts (S. 105-112). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Rau-Patschke, S. & Brüggerhoff, J. (2019). Fachspezifische und überfachliche Gestaltungsmaßnahmen für den Übergang vom Sachunterricht der Primarstufe zum Fachunterricht der Sekundarstufe. In: C. Donie, F. Foerster, M.  Obermayr, A. Deckwerth, G. Kammermeyer, G. Lenske, et al. (Hrsg.). Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer (Jahrbuch Grundschulforschung, Bd. 23) (S. 408-4414). Wiesbaden: VS Verlag.
  • Rau-Patschke, S. (2019). (Fach-)sprachliche Unterstützungsmaßnahmen für inklusive Lerngruppen im Sachunterricht. In D. Pech, C. Schomaker & T. Simon (Hg.): Inklusion im Sachunterricht: Perspektiven der Forschung. Forschungen zur Didaktik des Sachunterrichts, Bd. 10 (S. 159-168), Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Rau-Patschke, S. (2018). Learning to teach Natural and Social Science at primary school. Electronic Proceedings of the ESERA 2017 Conference. Science education research: Engaging learners for a sustainable future, Part 16, p. 2130-2136. Dublin, Ireland: University of Dublin.
  • Rau-Patschke, S., Gryl, I., Rumann, S., Bernhard, M., Ebers, M., Fletcher, S., Holzapfel, M., Kania, T. M., Kleinteich, A., Mambrey, S., Manzel, S., Ohlenforst, S., Roll, H., Schmiemann, P., Schreiber, N., Sowinski, M., Stachelscheid, K., Theyßen, H., Viefers R., & Walpuski, M. (2018). Methodische Herangehensweisen für die Erforschung des Übergangs vom Sachunterricht in den Fachunterricht der Sekundarstufe I. GDSU-Journal (8), 110-134.
  • Brüggerhoff, J. & Rau-Patschke, S., Rumann, S. (2018). Der Übergang vom Sach- zum naturwissenschaftlichen Fachunterricht. In: C. Maurer (Hrsg.), Qualitätsvoller Chemie- und Physikunterricht – normative und empirische Dimensionen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Regensburg 2017 (S. 899-902). Universität Regensburg.
  • Krupinski, J., Rau-Patschke, S. & Rumann, S. (2018). Sprachbildung im Sachunterricht durch Förderung der Erklärkompetenz. In: C. Maurer (Hrsg.), Qualitätsvoller Chemie- und Physikunterricht – normative und empirische Dimensionen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Regensburg 2017 (S: 859-862). Universität Regensburg.
  • Windt, A., Rau, S., Hasenkamp, A., Lenske, G., & Rumann, S. (2017). Mit welchen Kompetenzen starten angehende Lehrkräfte in den Vorbereitungsdienst? In H. Fischler & E. Sumfleth (Hg.): Professionelle Kompetenzen von Lehrkräften der Chemie und Physik. Studien zum Physik- und Chemielernen: Vol. 200 (S. 185-199). Berlin: Logos.
  • Rau, S. & Rumann, S. (2017). Sprachbildende Maßnahmen im Sachunterricht - eine Re-Analyse von Unterrichtsvideos. In: C. Maurer (Hrsg.), Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Zürich 2016. (S. 700-703). Universität Regensburg.
  • Windt, A., Rau, S., & Rumann, S. (2016). Wie gehen auszubildende Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst im Fach Sachunterricht mit Heterogenität um? In: F. Heinzel & K. Koch. Individualisierung im Grundschulunterricht: Anspruch, Realisierung und Risiken. (S. 103-107). Wiesbaden: VS/Springer.
  • Windt, A., Lenske, G., Rumann, S., Hasenkamp, A., & Rau, S. (2016). Teaching Abilities of Prospective Teachers at the Beginning of the Practical Phase of Teacher Education. In J. Lavonen, K. Juuti, J. Lampiselkä, A. Uitto & K. Hahl (Eds.), Electronic Proceedings of the ESERA 2015 Conference. Science education research: Engaging learners for a sustainable future, Part 13 (co-ed. Maria Evagorou & Marisa Michelini), (pp. 2188-2195). Helsinki, Finland: University of Helsinki.
  • Rau, S., Windt, A. & Rumann, S. (2016). Veränderung der Qualität von Sachunterricht im Vorbereitungsdienst. In: C. Maurer (Hrsg.), Authentizität und Lernen - das Fach in der Fachdidaktik. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Berlin 2015. (S. 281-283). Universität Regensburg
  • Rau, S., Windt, A. & Rumann, S. (2015). Entwicklung von Sachunterricht in der zweiten Phase der Lehrerbildung. In: S. Bernholt (Hrsg.), Heterogenität und Diversität - Vielfalt der Voraussetzungen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Bremen 2014 (S. 603-605). Kiel: IPN.
  • Benholz. C., & Rau., S. (2011). Möglichkeiten der Sprachförderung im Sachunterricht der Grundschule, URL: www.uni‑due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachfoerderung_sachunterricht_grundschule.pdf, Kompetenzzentrum ProDaZ der Universität Duisburg-Essen

 

Vorträge auf wissenschaftlichen Tagungen

  • Rau-Patschke, S. & Krupinski, J. (März, 2020). Gemeinsam sachunterrichtliche Phänomene erklären. Beitrag zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Augsburg.
  • Krupinski, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, Stefan (März, 2020). Was? Wie? Warum? - Mündliche Schülererklärungen im Sachunterricht. Beitrag zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Augsburg.
  • Brüggerhoff, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2019, September). Lehrerkompetenzen im naturwissenschaftlichen Kontext anschlussfähiger Übergangsgestaltung. Vortrag zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Wien.
  • Krupinski, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2019, August). How Primary School Students explain scientific Phenomena. Vortrag zur Jahrestagung der European Science Education Research Association (ESERA), Bologna.
  • Brüggerhoff, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2019, März). Anschlussfähige Übergangsgestaltung im Kontext der Lehrerprofessionalisierung. Beitrag zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Lüneburg.
  • Behrendt, A., Rau-Patschke, S., Fischer, V., & Walpuski, M. (2019, März). Entwicklung und Erprobung eines Testinstruments zur Messung der chemiebezogenen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern am Übergang von der Primarstufe zur Sekundarstufe I. Beitrag zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Lüneburg.
  • Krupinski, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2018, September). Mündliche Schülererklärungen im naturwissenschaftlichen Sachunterricht. Tagungsbeitrag zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Kiel.
  • Schreiber, N. & Rau-Patschke, S. (2018, März). Der Übergang vom Sachunterricht in den Fachunterricht der Sek I – Erste Ergebnisse aus dem Graduiertenkolleg SUSe I. Beitrag zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Dresden.
  • Rau, S. & Brüggerhoff, J. (2017, September). Fachspezifische und überfachliche Gestaltungsmaßnahmen für den Übergang vom Sachunterricht der Primarstufe zum Fachunterricht der Sekundarstufe. Tagungsbeitrag zur 26. Jahrestagung der Sektion Schulpädagogik. Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe (DGfE), Landau.
  • Rau, S. (2017, August). Learning to teach Natural and Social Science at primary school. Vortrag. 12th Conference of the European Science Education Research Association (ESERA), Dublin.
  • Rau, S., Gryl, I., & Rumann, S., et al. (2017, März). Graduiertenkolleg SUSel - Methodische Herangehensweisen für die Erforschung des Übergangs vom Sachunterricht in den Fachunterricht der SekI. Einführung in das Symposium bei der Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Weingarten.
  • Windt, A., Hasenkamp, A., Rau, S., Lenske, G., & Rumann, S. (2016, März). Zusammenhänge zwischen Planung, Durchführung und Reflexion von Sachunterricht im Vorbereitungsdienst. Tagungsbeitrag zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Erfurt.
  • Windt, A., Rau, S., & Rumann, S. (2015, September). Wie gehen auszubildende Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst im Fach Sachunterricht mit Heterogenität um? Tagungsbeitrag zur Jahrestagung der Sektion Schulpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), Göttingen.
  • Rau, S., Windt, A., & Rumann, S. (2015, September). Veränderung der Qualität von Sachunterricht im Vorbereitungsdienst. In: A. Windt & S. Rumann (Chair): EuLe: Planung, Durchführung & Reflexion von Sachunterricht im Vorbereitungsdienst. Symposiumsbeitrag zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Berlin.
  • Windt, A., Hasenkamp, A., Rau, S., Lenske, G., & Rumann, S. (2015, September). Teaching Abilities of Prospective Teachers at the Beginning of the Practical Phase of Teacher Education. Tagungsbeitrag zur Tagung der European Science Education Research Association (ESERA), Helsinki, Finnland.
  • Rau, S. (2014, August). Quality of Teaching the Subject Sachunterricht – Development of Future Teachers in Teacher Education in Germany. Tagungsbeitrag zur Summer School der European Science Education Research Association (ESERA), Kappadokien, Türkei.
  • Rau, S., Windt, A., & Rumann, S. (2014, Februar). Die Entwicklung der Qualität der Durchführung von Sachunterricht in der zweiten Phase der Lehrerausbildung. Tagungsbeitrag zum Doktorandenkolloquium der Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Hamburg.

 

Posterpräsentationen

  • Rau-Patschke, S., Giermann, L. & Geyr, M. (2022, März). Vielperspektivität als Ausgangspunkt für inklusiven Sachunterricht Möglichkeiten in der Lehrer*innenbildung. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Köln-digital.
  • Rau-Patschke, S. (2021, Sept.). Unbegleitet in die Praxis - Studierende unterrichten als Vertretungslehrkräfte. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), online-Tagung / Bochum.
  • Rau-Patschke, S. (2020, Sept.). Übergreifende Kompetenzen am Übergang vom Sach- zum Fachunterricht. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), online-Tagung / Aachen.
  • Brüggerhoff, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2020, März). Übergänge anschlussfähig gestalten– Kompetenzen von Sach- und Fachunterrichtslehrkräften. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Augsburg. 2. Posterpreis der GDSU 2020
  • Brüggerhoff, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2019, August). The Transition from Primary to Secondary School in Science Education. Poster zur Jahrestagung der European Science Education Research Association (ESERA), Bologna.
  • Hansen, L., Brüggerhoff, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2019, März). Mein Sachunterrichts-Profil – Ein Diagnoseinstrument für den Übergang vom Sach- zum Fachunterricht. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Lüneburg.
  • Hrdina, L., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2019, März). Wissen über und Einstellung zu Vielperspektivität von Sachunterrichtslehrkräften. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Lüneburg.
  • Krupinski, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2019, März). Erkläre!- Mündliche Schülererklärungen zu naturwissenschaftlichen Phänomenen. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Lüneburg. 1. Posterpreis der GDSU 2019
  • Rau-Patschke, S., Gryl, I., & Rumann, S. (2019, Februar). GKqL – Querschnittliche Fragen der Lehrerbildung. Poster zum Tag der Lehrerbildung des Interdisziplinären Zentrums für Bildungsforschung (IZfB). Essen.
  • Brüggerhoff, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2018, September). Gestaltung des Übergangs als Aufgabe von Sach- und Fachlehrkräften. Poster zur Jahrestagung der Sektion Schulpädagogik, Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe – (DGfE). Frankfurt am Main
  • Krupinski, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2018, September). Verbales Erklären im naturwissenschaftlichen Sachunterricht. Poster zur Jahrestagung der Sektion Schulpädagogik, Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe – (DGfE). Frankfurt am Main.
  • Behrendt, A., Walpuski, M. & Rau-Patschke, S. (2018, September). Messung chemiebezogener Kompetenzen am Übergang zur Sekundarstufe I. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Kiel.
  • Brüggerhoff, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2018, September). Übergangsgestaltung vom Sach- zum naturwissenschaftl. Fachunterricht. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Kiel.
  • Brüggerhoff, J., Rau-Patschke, S., & Rumann, S. (2018, Februar). Gestaltungskompetenz von Lehrkräften im Übergang vom Sach- zum naturwissenschaftlichen Fachunterricht. Poster zum Tag der Bildungsforschung des Interdisziplinären Zentrums für Bildungsforschung (IZfB), Essen.
  • Brüggerhoff, J., Rau, S. & Rumann, S. (2017, September). Der Übergang vom Sach- zum naturwissenschaftlichen Fachunterricht. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Regensburg.
  • Krupinski, J., Rau, S. & Rumann, S. (2017, September). Sprachbildung im Sachunterricht durch Förderung der Erklärkompetenz. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Regensburg.
  • Rau, S. & Rumann, S. (2016, September). Sprachbildende Maßnahmen im Sachunterricht – eine Re-Analyse von Unterrichtsvideos. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Zürich.
  • Rau, S. (2015, September). Learning to Teach Sachunterricht – Development of Prospective Teachers in Germany. Poster zur Tagung der European Science Education Research Association (ESERA), Helsinki, Finnland.
  • Rau, S., Windt, A., & Rumann, S. (2015, März). Wie entwickelt sich die Qualität von Sachunterricht im Vorbereitungsdienst? Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Dortmund.
  • Rau, S., Windt, A., & Rumann, S. (2014, Oktober). Sachunterricht durchführen und reflektieren – Entwicklung qualitativer Merkmale über die Zeit des Vorbereitungsdienstes. Poster zur Konferenz Multi-methodische Zugänge zur videobasierten Unterrichtsanalyse – ein Dialog, Ascona, Schweiz.
  • Rau, S., Windt, A., & Rumann, S. (2014, September). Entwicklung von Sachunterricht in der zweiten Phase der Lehrerbildung. Poster zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Bremen.
  • Rau, S. (2014, August). Quality of Teaching the Subject Sachunterricht – Development of Future Teachers in Teacher Education in Germany. Poster zur Summer School der European Science Education Research Association (ESERA), Kappadokien, Türkei.

 

Workshops & weitere Vorträge

  • Gerlach, S. & Rau-Patschke, S. (ang., Sept 2022). Studentische Abschlussarbeiten: Erhobene Daten nutzen, das eigene Forschungsprojekt unterstützen und gleichzeitig ressourcenschonend und qualitätsvoll begleiten. Workshop zur Jahrestagung der Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Aachen.
  • Rau-Patschke, S. (2017, November). Sprachliche Unterstützungsmaßnahmen in den MINT-Perspektiven des Sachunterrichts. MINT und DaF? Chancen und Grenzen. MINT-Konferenz des Goethe-Instituts München.
  • Rau, S. (2017, Januar). Sprachliche Herausforderungen im vielperspektivischen Sachunterricht meistern und auf die fachsprachlichen Anforderungen der Sekundarstufe I vorbereiten beispielhafte Analyse von Unterrichtsszenarios und Entwicklung eigener Maßnahmen mit Hilfe eines Planungsrasters. Workshop „Pädagogischer Austausch“ des Kommunalen Integrationszentrums Duisburg
  • Rau, S. (2015, Dezember). Sprachförderung und Sprachbildung im Sachunterricht. Eingeladener Vortrag zur Vorlesung Allgemeine Didaktik des Lernbereichs Natur- und Gesellschafswissenschaften. Universität Paderborn.
Forschungsschwerpunkte
  • Professionalisierungsprozesse angehender (Sachunterrichts-)Lehrkräfte
    • SuPPort (seit 2021): Studierende unterrichten als „Vertretungslehrkräfte“ – Professionalisierungs-Portal
      in Kooperation mit Dr. Nina Skorsetz (Uni Frankfurt), Dr. Nadine Weber (Uni Frankfurt), Susanne Gerlach (Uni Duisburg-Essen)
      Teilprojekte und Vorstudien:
      •  StuVe (seit 2020) – Studierende unterrichten als Vertretungslehrkräfte (seit 2021)
      • Umgang mit Heterogenität in unbegleiteten Praxisphasen (seit 2022; mit Susanne Gerlach)
    • EuLe (2013-2017) – Entwicklung der Qualität von Sachunterricht in der 2. Phase der Lehrer*innenbildung
      Projektleitung: Prof. Dr. Anna Windt (Uni Münster) und Prof. Dr. Stefan Rumann (Uni Duisburg-Essen)
      in Kooperation mit Anna Hasenkamp (Schuldienst)
      Teilprojekte und Sekundäranalysen:
      • Entwicklung der Qualität qualitätsvoller Sprachbildung im Sachunterricht (2015-2019)
      • Gemeinsam sachunterrichtliche Phänomene erklären (mit Jennifer Krupinski) (2017-2021)
      • Validierung des Kategoriensystems für die erste und dritte Phase der Lehrer*innenbildung (seit 2020, unter Mitarbeit von Anna Verbeek)
  • Entwicklung und Erprobung von Konzepten und Materialien zur Sprachbildung im Sachunterricht
    • Qualitätsvolle Sprachbildung im Sachunterricht (seit 2019)
    • Erklären im Sachunterricht (sei 2017)
      Teilprojekte:
      • Erklärkompetenz von Schüler*innen im Sachunterricht der Grundschule (mit Jennifer Krupinski)
      • Gemeinsam sachunterrichtliche Phänomene erklären (mit Jennifer Krupinski) (2017-2021)
  • Gestaltung des Übergangs vom Sachunterricht der Primarstufe zum Fachunterricht der Sekundarstufe I
    • Mein Sachunterrichts-Profil – Diagnose und Förderung sachunterrichtsrelevanter Kompetenzen am Übergang vom Sach- zum Fachunterricht (seit 2018)
      unter Mitarbeit von Laura Hansen, Sarah Linn, Kerstin Schwarz, Alina Gerrlich & Julia Brüggerhoff
    • Lehrerkompetenzen im sachunterrichtlichen Kontext anschlussfähiger Übergangsgestaltung (2015-2021, mit Julia Brüggerhoff)
  • Entwicklung und Erprobung von Konzepten und Materialien für inklusiven Sachunterricht
    • in Bearbeitung