Sie haben Fragen zu Ihrem Auslandsaufenthalt?

Friday, 20. March 2020 um 12:47 Uhr

Sie absolvieren derzeit einen Auslandsaufenthalt? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Aufgrund der schwierigen Situation durch die starke Ausbreitung des Coronavirus haben wir wichtige Hinweise für Sie.

Wie Sie sicher wissen, hat das Auswärtige Amt eine weltweite Reisewarnung ausgesprochen und ein Rückholprogramm für deutsche Reisende gestartet. Im Rahmen der Hinweise zur allgemeinen Sicherheitsvorsorge, die Sie zusammen mit Ihrer Stipendienzusage erhalten hatten, wurden Sie gebeten, sich in der Liste zur Elektronischen Erfassung von Deutschen im Ausland des Auswärtigen Amtes (Elefand Liste) zu registrieren. Falls noch nicht geschehen, registrieren Sie sich dort bitte umgehend!

Wir empfehlen Ihnen, sich ebenfalls die Notfall-Nummer der jeweiligen deutschen Auslandsvertretung zu notieren und sich zusätzlich über die Internetseite der jeweiligen Botschaft über weitere Kontaktmöglichkeiten zu informieren.

Bitte beachten Sie, dass sich die Situation fortlaufend verändert und nutzen Sie die kontinuierlich aktualisierten Informationen der Behörden, insbesondere des Robert-Koch-Instituts sowie die jeweiligen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes. Die Behörden stehen in ständigem Austausch und bewerten kontinuierlich die aktuelle Entwicklung.

Wir möchten wissen wie es Ihnen geht und haben Sie daher in den letzten Tagen angeschrieben. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, sollten Sie dies noch nicht getan haben. Sie erreichen uns per Mail an erasmus@uni-hildesheim.de.