Die "Mathe-Hütte" ist unser Angebot an Sie (in der Regel die Studierenden des 2. Semesters), mit uns auf Exkursion zu fahren, um einmal abseits vom stressigen Uni-Alltag Mathematik zu machen und das Fach dabei von einer anderen Seite kennen lernen zu können. Sie sollen dabei eigenständig in Kleingruppen mithilfe von Fachliteratur ein mathematisches Thema erarbeiten und am letzten Tag Ihre Ergebnisse im Plenum präsentieren. Bei der Erarbeitung stehen Ihnen natürlich die begleitenden Dozenten helfend zur Seite. Die Fahrt findet einmal im Jahr in der Exkursionswoche im Sommersemester statt.

Nähere Informationen zu Ziel, Zweck und der Idee hinter der Mathe-Hütte finden Sie hier.

 

Leider kann die diesjährige Mathe-Hütte nicht wie geplant vom 03.-05.06.20 ins Naturfreundehaus Lauenstein in Salzhemmendorf stattfinden, sondern wir durch eine digitale Mathe-Hütte ersetzt!

 

Angemeldete Studierende werden wir rechtzeitig per Mail über Genaueres zum Ablauf informieren!

Für sonstige Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!