Lehramtstudierende aufgepasst: Chancen und Risiken einer Gründungslehre in der Schule

mercredi, 15. juin 2022 um 09:47 Uhr

Kostenfreier Workshop für alle Lehramtsstudierenden mit Interesse an Fragen zur Chancengleichheit, Teilhabe, Schülerfirmen und Transformationsgesellschaft

Vermindert eine Entrepreneurship Education in der Schule ungleiche Bildungschancen, oder verstärkt sie diese sogar noch? Wie kann individuelle Verantwortungsbereitschaft durch Gründungslehre gefördert werden? Macht eine schulische Entrepreneurship Education kreativer? Sollten alle LehrerInnen in der Entrepreneurship Education qualifiziert werden?
Wenn Sie diese Fragen auch spannend finden und sich hierüber gern mit anderen austauschen wollen, wenn Sie sich für Ihre spätere schulische Tätigkeit gut vorbereiten wollen, dann nutzen Sie das Angebot, am 24. Juni 2022 von 11 bis 17 Uhr am Workshop von Prof. Dr. Wolf-Dieter Hasenclever teilzunehmen! Achtung: Der Workshop fordert Sie mit vielen Übungen zum Mit-Machen auf.

Veranstaltungsort: Schützenallee 41b, 31134 Hildesheim im Seminarraum SH.0.25 (Übrigens gut vom Bahnhof, von der Uni, aus der Innenstadt Hildesheim zu erreichen)
Veranstalter ist die Kompetenzwerkstatt für Entrepreneurship und Transfer (KET)
Link zur Online-Anmeldung: HIER.  

Übrigens: Der Workshop ist in Verbindung mit einem 1,5-stündigen Vortrag, in dem GründerInnen von ihrer Gründung und Selbstständigkeit berichten, als Exkursion anrechenbar. Interessierte an einer Exkursion melden sich bitte bei Frau Martina Baucom aus der WiWiD-Abteilung.